DS

Donatien A. de Sade

Donatien Alphonse François Marquis de Sade wurde 1740 geboren und verbrachte 27 Jahre seines Lebens in Haft: anfangs auf Betreiben seiner Schwiegereltern, später wegen seiner Schriften auf Veranlassung der Revolutionsregierung. Mit schonungsloser Offenheit schildert er die meist verborgenen menschlichen Veranlagungen zur Perversion. Apollinaire sagte über ihn: "Es kann wohl sein, dass dieser Mensch, der das ganze 19. Jahrhundert hindurch nichts galt, das 20. Jahrhundert beherrschen wird."

Jetzt vorbestellen

Justine oder Das Unglück der Tugend
Vorbesteller Neu

Justine oder Das Unglück der Tugend

Das berühmte Hauptwerk de Sades wurde während seiner Haftzeit in königlichen Gefängnissen geschrieben. Justine ist im Gegensatz zu ihrer Schwester Juliette, die frühzeitig den Weg des Lasters beschreitet, tugendhaft und will es bleiben. Sie mußte dafür mit Erniedrigung, Verfolgung und Vergewaltigung bezahlen.
Mehr erfahren

Buch (Gebundene Ausgabe)

15,80 €

(2)

Weitere Formate ab 0,49 €

Alles von Donatien A. de Sade

Filtern und Sortieren

Sortierung
Kategorie
Sprachen (1)
Preis
Lieferbarkeit
Einbände (1)