ET

Elmar Tannert

Elmar Tannert, 1964 in Mu¿nchen geboren, absolvierte ein Studium der Musikwissenschaft und Romanistik. Seit 2003 arbeitet er als freier Schriftsteller sowie u. a. beim Bayerischen Rundfunk. Bei ars vivendi erschienen von ihm Der Stadtvermesser (1998), Keine Nacht, kein Ort (2002), Ausgeliefert (2005) und die gemeinsam mit Petra Nacke verfassten Romane Rache, Engel! (2008), Blaulicht (2010) sowie Der Mittagsmörder (2012). Er erhielt 1999 einen Literaturförderpreis des Freistaats Bayern und den Kulturförderpreis der Stadt Nu¿rnberg sowie 2001 den Kulturförderpreis des Bezirks Mittelfranken.

Zuletzt erschienen

True Crime Tatort Franken

True Crime Tatort Franken


Wahre Kriminalfälle

In

True Crime Franken

erzählen
Tessa Korber und Elmar Tannert

zehn

wahre Kriminalfälle der fränkischen Geschichte
nach und erwecken das jeweilige Lokal- und Zeitkolorit zum Leben.

Sie widmen sich unter anderem dem Tod eines Rothenburger Ratsherrn 1408, dem Gefängnisausbruch in der Fronfeste Nürnberg 1830, dem Bamberger Fenstersturz 1858, dem Doppelmord in der Fürther Spiegelstraße 1920, dem Madonnenraub in Volkach 1962, dem Tod eines RAF-Mitglieds in Nürnberg 1979 und der Geiselnahme auf dem Gelände der Würzburger Leighton Barracks 1980.

True Crime aus Franken: 10 historische Verbrechen, literarisch nacherzählt

Mehr erfahren

Buch (Taschenbuch)

16,00 €

Weitere Formate ab 10,99 €

Alles von Elmar Tannert

Filtern und Sortieren

Sortierung
Kategorie
Sprachen (1)
Preis
Altersempfehlung
Lieferbarkeit