GH

Georgette Heyer


Georgette Heyer, geboren am 16. August 1902, schrieb mit siebzehn Jahren ihren ersten Roman, der zwei Jahre später veröffentlicht wurde. Seit dieser Zeit hat sie eine lange Reihe charmant unterhaltender Bücher verfasst, die weit über die Grenzen Englands hinaus Widerhall fanden. Sie starb am 5. Juli 1974 in London.

Schritte im Dunkeln von Georgette Heyer

Zuletzt erschienen

Schritte im Dunkeln
  • Schritte im Dunkeln
  • Hörbuch-Download (MP3)

Als die Geschwister Peter, Celia und Margaret gewarnt werden, dass es in dem ehemaligen Klostergebäude Priory, das sie geerbt haben, spuken soll, halten sie das Gerede zuerst für Aberglauben. Doch schon in der ersten Nacht werden sie von einem unheimlichen Stöhnen geweckt – und bald darauf geschieht auch noch ein Mord … Ein Muss für Fans von Georgette Heyer und klassischen englischen Krimis.

Alles von Georgette Heyer