HF

Horst Frank

Horst Frank (* 28. Mai 1929 in Lübeck; † 25. Mai 1999 in Heidelberg) war ein deutscher Schauspieler, Hörspiel- und Synchronsprecher.

Im Spiegel von Horst Frank

Zuletzt erschienen

Im Spiegel
  • Im Spiegel
  • Buch (Taschenbuch)

Horst Frank ist den meisten Menschen als Schauspieler - und hier insbesondere in der Rolle des Böswichts - bekannt: In seinen mehr als 400 Film- und Fernsehrollen hat er jedoch höchst unterschiedliche, komplexe Charaktere dargestellt.
Das vorliegende Buch IM SPIEGEL präsentiert allerdings nicht Horst Frank, den Schauspieler - sondern Horst Frank, den Autor von Gedichten und Lyrik.
In seinen literarischen Werken zeigt er die Welt des Theaters, klagt Umweltzerstörung und Gedankenlosigkeit an, setzt sich mit dem Älterwerden und den Schattenseiten seines Berufs als Schauspieler auseinander. Aber ebenso beschreibt er humorvoll und bemerkenswert offen - nahezu in bester Ringelnatz-Manier - das Zusammenleben von Mann und Frau und sein eigenes, oft unstetes Leben.
IM SPIEGEL enthält erstmals das vollständige lyrische Werk von Horst Frank.

Alles von Horst Frank