MH

Markus Hieber


Markus Hieber absolvierte ein Studium der Philosophie, Psychologie und Religionswissenschaft an der Freien Universität Berlin. Er machte eine Ausbildung zum Altenpfleger und studierte Pflegemanagement (Diplom) an der Hamburger Fernhochschule. 

Analyse der Rahmenpläne für die generalistische Pflegeausbildung in Hinblick auf Interprofessionalität von Markus Hieber

Zuletzt erschienen

Analyse der Rahmenpläne für die generalistische Pflegeausbildung in Hinblick auf Interprofessionalität
  • Analyse der Rahmenpläne für die generalistische Pflegeausbildung in Hinblick auf Interprofessionalität
  • Buch (Taschenbuch)

Akademische Arbeit aus dem Jahr 2020 im Fachbereich Gesundheit - Pflegewissenschaft - Sonstiges, Note: 1,3, Charité - Universitätsmedizin Berlin (Institut für Gesundheits- und Pflegewissenschaft), Veranstaltung: Modul 10 Curriculumentwicklung und Bildungsplanung, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit beschäftigt sich mit den bundesweit geltenden Rahmenpläne (RP), die einen empfehlenden Charakter haben und den Anspruch verfolgen, die Pflegeausbildung bundeseinheitlich zu gestalten.

Es wird zunächst auf die formale Gestaltung der RP eingegangen, bevor Aussagen zum Entstehungsprozess getroffen werden. Im Anschluss wird die pädagogische Orientierung bzw. didaktisch-methodische Gestaltung der generalistischen Pflegeausbildung, sowie die Art und das Ausmaß der Festlegungen und deren Begründungszusammenhang thematisiert. Es folgen die Organisation der generalistischen Pflegeausbildung und eine zusammenfassende Bewertung der pädagogischen Orientierungsfunktion der RP.

Im zweiten Teil der Arbeit wird die Relevanz der Interprofessionalität in der Pflege untersucht. Den Abschluss bilden Vorschläge für die Revision der RP hinsichtlich der Interprofessionalität.

Alles von Markus Hieber