MS

Martin Spitzer

Univ.-Prof. Dr. Martin Spitzer lehrt Bürgerliches Recht und Zivilverfahrensrecht am Institut für Zivil- und Unternehmensrecht der Wirtschaftsuniversität Wien, wo er Programmdirektor des rechtswissenschaftlichen Studiums ist. Er ist unter anderem Mitautor eines Standardlehrbuchs zum Bürgerlichen Recht, hat zentrale Gebiete des Zivil- und Zivilverfahrensrechts kommentiert und ist Mitherausgeber eines Kommentars zur Insolvenzordnung.
Einführung in die Rechtswissenschaften von Martin Spitzer

Zuletzt erschienen

Einführung in die Rechtswissenschaften

Einführung in die Rechtswissenschaften

Buch (Taschenbuch)

ab 21,40€

Das vorliegende Buch wendet sich vor allem an Studierende des Bachelorstudiums Wirtschaftsrecht an der Wirtschaftsuniversität Wien. Die „Einführung in die Rechtswissenschaften“ stellt als Teil der Studieneingangs- und Orientierungsphase den ersten wichtigen Zugang der Studierenden zu Grundfragen des Rechts dar. Damit soll den Studierenden bereits am Beginn des Studiums eine fachübergreifende Orientierung über die Anforderungen im Wirtschaftsrechtsstudium und über wichtige Grundbegriffe des Privatrechts und des öffentlichen Rechts samt ihrer ideengeschichtlichen Grundlagen geboten werden. Diese Grundbegriffe stellen das unentbehrliche „Handwerkszeug“ dar und werden die Studierenden nicht nur durch ihr gesamtes Studium, sondern auch durch die weitere Berufslaufbahn begleiten.

Alles von Martin Spitzer

mehr