MD

Megan Devine

Megan Devine ist Schriftstellerin und Rednerin. Sie hat einen Masterabschluss in Psychotherapie und plädiert mit ihrer Arbeit für eine kulturelle Veränderung im Umgang mit Emotionen. Seit dem tragischen Verlust ihres Partners 2009 setzt sie sich mutig für die Unterstützung Trauernder ein. Ihre Beiträge über ihre Website Refuge in Grief (refugeingrief.com) haben eine wichtige Plattform für diejenigen geschaffen, die trauern, und sind eine Ermutigung für diejenigen, die Betroffenen helfen wollen.
Es ist okay, wenn du traurig bist – Ein Trauer-Journal von Megan Devine

Zuletzt erschienen

Es ist okay, wenn du traurig bist –  Ein Trauer-Journal

Es ist okay, wenn du traurig bist – Ein Trauer-Journal

Buch (Taschenbuch)

ab 15,00€

Wenn uns ein schwerer Verlust in tiefe Trauer stürzt, steht unsere Welt plötzlich Kopf, während sich für alle um uns herum scheinbar nichts verändert hat. Wir haben das Gefühl, möglichst schnell wieder in die Normalität zurückkehren zu müssen. Doch Trauer ist kein Problem, das es zu lösen gilt. Wir müssen lernen, mit ihr zu leben.
Dieses Journal enthält keine Klischees oder Zeitpläne. Stattdessen findest du Ermutigungen, Self-Care-Übungen und kreative Werkzeuge, um mit dem Kummer besser umzugehen, liebevoll zu deinem traurigen Ich zu sein und deinem wohlmeinenden Umfeld zu helfen, dich zu unterstützen.

Ein Tagebuch, das dich als täglicher Ankerpunkt durch deinen Schmerz begleitet und dir den Druck nimmt, »darüber hinwegkommen« zu müssen.

Alles von Megan Devine

mehr