RU

Regina Urbach

Regina Urbach, 1966 geboren, studierte und promovierte in Geschichte und Kulturwissenschaft des Vorderen Orients. Seit 2006 lebt sie mit ihrer Familie als Redakteurin und Autorin in Worms, veröffentlichte mehrere Stadtführer und Romane mit Lokalkolorit. Seit Jahrzehnten verbringt sie im Sommer viel Zeit in Speyer.

Zuletzt erschienen

111 Orte in Speyer, die man gesehen haben muss

111 Orte in Speyer, die man gesehen haben muss

Speyer – voll »In-Spira-tion« und Lebensfreude.
Dieses Buch führt Sie zu den Geheimnissen Speyers. Wo im Mittelalter Missetäter hingerichtet wurden – und wo sie auf Gnade hofften. Wo noch Rußspuren vom Stadtbrand 1689 erzählen. Was noch ans geliebte »Pfefferminzbähnel« erinnert. Wo die Jesuiten eine Gruft betrieben oder die Freimaurer tagten. Wo Napoleons Kaiserin Josephine badete oder wo ein politischer Mord als Befreiung gefeiert wurde. In diesem ungewöhnlichen Buch erfahren Sie es – und vieles mehr.
Mehr erfahren

Buch (Taschenbuch)

18,00 €

(1)

Alles von Regina Urbach

Filtern und Sortieren

Sortierung
Kategorie
Sprachen (1)
Preis
Reihen
Veröffentlichungsdatum
Lieferbarkeit
Einbände (1)