RK

Roland Kroell

Roland Kroell ist Buchautor, Keltenforscher, Musiker und Heimatfreund.
Er hat sechs Bücher zum Thema Orte der Kraft veröffentlicht.
Als Hörspielkomponist war er über 25 Jahre für das SWR Landesstudio Freiburg tätig.
Er vertonte die Minnegedichte von Parzival und Tristan & Isolde neu.
Kroell ist ein Waldgänger und Kenner des Schwarzwaldes und der Vogesen.
Gibt Kurse in Waldbaden mit singen im Südschwarzwald.
Die epubli Bücher sind in S/W

Zeugen der Megalithkultur am Hochrhein- Elsaß - Jura von Roland Kroell

Zuletzt erschienen

Zeugen der Megalithkultur am Hochrhein- Elsaß - Jura
  • Zeugen der Megalithkultur am Hochrhein- Elsaß - Jura
  • Buch (Taschenbuch)

Inhaltsbeschreibung:
Es handelt von den Überresten der Megalithkultur am Hochrhein. Es ist ein Handbuch zum Weiterforschen. Mit vielen Karten, Skizzen und Gedanken zu den alten Steinen aus dem Nachlass des Menhirforschers Josef Schneider. Mit Ergänzungen von Roland Kroell. Die Bilder Innen sind S/W! Das Werk spannt einen Bogen zu den Steinkreisen Irlands, der Bretagne und Stonehenge. Im Vordergrund stehen die Megalithanlagen im Südschwarzwald. Der Lange-Stein von Waldshut/Tiengen Höhe: (5,55m), der Menhir von Nöggenschwil, Happingen, Stühlingen, Degenrau und viele mehr.

Alles von Roland Kroell