RL

Root Leeb

Root Leeb, 1955 in Würzburg geboren, studierte Germanistik, Philosophie und Sozialpädagogik. Sie arbeitete zwei Jahre als Deutschlehrerin für Ausländer, danach sechs Jahre als Straßenbahnfahrerin in München. Heute lebt sie als Autorin, Malerin und Zeichnerin in Rheinland-Pfalz. Bei ars vivendi erschien 2001 Mittwoch Frauensauna, 2003 folgte Tramfrau. Aufzeichnungen und Abenteuer der Straßenbahnfahrerin Roberta Laub, 2012 ihr Roman Hero. Impressionen einer Familie und 2013 Die dicke Dame und andere kurze Geschichten.

Tramfrau - Aufzeichnungen und Abenteuer der Straßenbahnfahrerin Roberta Laub von Root Leeb

Zuletzt erschienen

Tramfrau - Aufzeichnungen und Abenteuer der Straßenbahnfahrerin Roberta Laub
  • Tramfrau - Aufzeichnungen und Abenteuer der Straßenbahnfahrerin Roberta Laub
  • Hörbuch-Download (MP3)

Roberta Laub hat den sinnvollsten Beruf der Welt: Sie ist Tramfahrerin. Mit einem Augenzwinkern berichtet sie von Schienencowboys und Pufferküssern, von Schwarz- und Nacktfahrern. Dass man sich auch mit einer Straßenbahn verfahren kann und wie es ist, im Traum mit der Tram abzuheben, gehört zu den Geheimnissen, die sie uns verrät. Meistens aber bleibt Roberta Laub auf dem Boden der Tatsachen: Sie liebt ihren Beruf und ihre Fahrgäste – und sie löst manches Problem so ganz auf ihre Weise.

Alles von Root Leeb