SB

Sabine Barth


Sabine Barth wuchs in Köln auf und studierte dort Theater-, Film- und Fernsehwissenschaften, Germanistik, Sozialpsychologie und Völkerkunde.

Als Schauspiel-Dramaturgin arbeitete sie an den Wuppertaler Bühnen und dem Saarländischen Staatstheater. Anschließend war sie hauptsächlich journalistisch tätig, als leitende Redakteurin der Zeitschrift NRW literarisch sowie später in gleicher Funktion für das  Magazin foglio. Außerdem verfasste sie Feature und Literaturkritiken für den Rundfunk.

Beeindruckt von Island und Grönland schrieb sie mehrere Reiseführer über diese Länder, die sie erstmals in den 1980er-Jahren bereiste. In Reykjavík lebte sie zwei Jahre und leitete dort das ehemalige Goethe Zentrum. Seit 2003 arbeitet sie regelmäßig als Lektorin auf Kreuzfahrtschiffen, die den Norden befahren.


DuMont Reise-Taschenbuch Grönland von Sabine Barth

Zuletzt erschienen

DuMont Reise-Taschenbuch Grönland
  • DuMont Reise-Taschenbuch Grönland
  • Buch (Taschenbuch)


Und so erleben Sie Grönland mit dem DuMont Reise-Taschenbuch:

Persönlich und echt: Wir legen Wert auf ehrliche Erlebnisse, Nähe und GegenwartÜbersichtliche Gliederung in einzelne Regionen mit ihren Orten und LandschaftenDie Touren: Einfach losziehen, neue Wege gehen. Aktiv in Natur und Kultur eintauchenLustvolle Eintauchen-und-erleben-Seiten vor jedem KapitelDie Lieblingsorte: gut für überraschende EntdeckungenDie Adressen: radikal subjektive Auswahl, mal stylish, mal ökologisch, immer individuell und persönlichDas Magazin: ein abwechslungsreiches Reisefeuilleton. Es packt auch kritische und kontroverse Themen an …Die Karten: Citypläne, Tourenkarten, Übersichtskarte mit Highlights, Schnellüberblick zu jeder Region plus eine große Reisekarte

Bestseller

Alles von Sabine Barth