SJ

Stefan Jeuk

Apl. Prof. Dr. Stefan Jeuk lehrt am Institut für deutsche Sprache und Literatur der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg und leitet dort das Sprachdidaktische Zentrum.

Deutschunterricht und Sprachförderung mit mehrsprachigen Kindern und Jugendlichen - Grundlagen, Unterrichtsideen und Planungsinstrumente von Stefan Jeuk

Zuletzt erschienen

Deutschunterricht und Sprachförderung mit mehrsprachigen Kindern und Jugendlichen - Grundlagen, Unterrichtsideen und Planungsinstrumente

Deutschunterricht und Sprachförderung mit mehrsprachigen Kindern und Jugendlichen - Grundlagen, Unterrichtsideen und Planungsinstrumente

Buch (Taschenbuch)

ab 23,99€

Deutschunterricht in heterogenen Lerngruppen bewältigenIhr Deutschunterricht findet in eigentlich vielsprachigen Lerngruppen statt? Durch Migration, Zweitspracherwerb und Interkulturalität sind Schüler/-innen mit ganz unterschiedlichen Kompetenzen in der deutschen Sprache vertreten? Natürlich macht dies Ihre Unterrichtsplanung und -durchführung ziemlich kompliziert. Mit diesem Band erhalten Sie hilfreiche Methoden und durchdachte Ideen für genau diese schwierige Unterrichtssituation.
Erfahrungsbasiert und praxiserprobtDer Band liefert alles, was für das Unterrichten in vielsprachigen Lerngruppen relevant ist:
Grundlagen der Migration, des Zweitspracherwerbs und der InterkulturalitätPraxishinweise für den Förderunterricht mit neu eingewanderten Kindern und JugendlichenPraxiserprobte Methoden für heterogene Lerngruppen in RegelklassenUnterrichtsideen und Spiele – sowohl in Sprachfördergruppen als in gemischten Regelklassen einsetzbarHinweise zur Sprachbeobachtung und zur FörderdiagnostikPlanungshilfen und Anregungen, um fachlich fundiert und an die konkrete Situation vor Ort angepasst vorzugehen
Alle Aspekte des Unterrichtens in heterogenen Lerngruppen werden dabei mit einbezogen – unter anderem Alphabetisierung, Literatur, Medien und Sprachenvielfalt.Perfekt auch zur Förderung mehrsprachiger Klassen und im DaZ-/DaF-Bereich! 

Alles von Stefan Jeuk