SL

Stefan Lehnberg

Stefan Lehnberg ist Autor und männlicher Hauptdarsteller der täglichen Radiocomedy „Küss mich, Kanzler!“, die seit 2008 ununterbrochen auf mehreren Sendern läuft. Er war als Schauspieler und Regisseur an verschiedenen deutschen Theatern tätig, ist seit Jahren in der Berliner Comedyszene aktiv und hat Texte für Harald Schmidt, Anke Engelke, Titanic, Satirikon, u.v.a geschrieben. Sein satirischer Roman „Mein Meisterwerk“ wurde mit dem Ephraim-Kishon-Literaturpreis ausgezeichnet. Weitere Veröffentlichungen: „Das persönliche Tagebuch von Wladimir Putin“, sowie die beiden Goethekrimis „Durch Nacht und Wind“ und „Die Affäre Carambol“.

Comedy für Profis von Stefan Lehnberg

Zuletzt erschienen

Comedy für Profis

Comedy für Profis

Buch (Taschenbuch)

ab 15,00€

Comedy für Profis ¿ Das Praxisbuch für Autoren und Comedians Was ist Komik und wie stellt man sie her? Actout, Ärger, Angst, Blackout, Bombing, Catchphrase, Corpsing, Crosstalk, Detonatorword, Die drei Komponenten der Komik, 3er-Regel, Doubletake, Ellipse, Fallhöhe, Faule Autoren, Form, Fridgejoke, Funny Bones, Gagdichte, Hack, Hat on a Hat, Headwriter, Heckler, High Concept, Heilge Kühe, Hochkomik, Hommage, Homerisches Gelächter, Ideen, Inspiration, Interviews, Ironie, Killing Kittens, Kürzen, Lampshading, Lightning Rod, Nakamura, Namen, Notizbuch, Oneliner, Outline, Payoff, Pitchen, Pitcheroo, Pointe, Political Correctness, Prioritäten, Punchline, Rabbit hole, Radiocomedy, Red Dot, Riffing, Runnig Gag, Sardonisches Gelächter, Sarkasmus, Savers, Scheingag, Schlusspointen und Scheinpointen, Set, Setting, Set-up, SFX, Sitcom, Sketche, Solocomedy, Stehlen, Straight Man, Tabus, Testen, Themenwahl, Timing, Treatment, Two Percenter, Überleitungen, Vomit Draft, Witz im Witz, Wortspiel, Youtube, Zirkelkonstruktion, Zweierregel, Zuviel des Guten, Zynismus, u.v.m.

Alles von Stefan Lehnberg