SD

Stefanie Diekmann

Stefanie Diekmann ist Diplom-Pädagogin und Pastorenfrau. Sie und ihr Mann haben drei (fast erwachsene) Kinder. Stefanie Diekmann hält Familienkurse, begleitet und berät Familien und schreibt regelmäßig für das Magazin "Family".

Schreiben über Film von Stefanie Diekmann

Zuletzt erschienen

Schreiben über Film

Schreiben über Film

Buch (Taschenbuch)

ab 19,90€

Mit Beiträgen von Christine Noll Brinckmann, Stefanie Diekmann, Lukas Foerster, Rainer Herrn, Rembert Hüser, Andreas Kilb, Ekkehard Knörer, Cristina Nord, Ulrike Ottinger, Volker Pantenburg, Hans Helmut Prinzler, Bert Rebhandl, Simon Rothöhler, Heide Schlüpmann und Katharina Sykora

15 Jahre nach dem Tod von Karsten Witte, der als erster Professor für Filmwissenschaft an der FU Berlin lehrte, setzt sich dieser Band mit den Schriften auseinander, die Witte als Rezensionen für Tageszeitungen, als Beiträge für Filmmagazine und Buchpublikationen, als Vorlesungen, Interviews, Postkarten und nicht zuletzt als kurze Notizen in Filmtagebüchern konzipierte. Im Mittelpunkt der Auseinandersetzung steht die Frage nach Theorie und Praxis der Filmkritik und dem Verhältnis von Wittes Schreiben zu aktuellen Diskussionen über den Status und die Veränderungen der Filmpublizistik.

Alles von Stefanie Diekmann