SL

Steve Lyons

Steve Lyons Werke für Warhammer 40.000 umfassen die Novellen »Engines of War« und »Angron's Monolith« sowie die Astra-Militarum-Romane »Death World«, »Ice Guard« und »Dead Men Walking«. Er schrieb ausserdem zahlreiche Kurzgeschichten und arbeitet derzeit an weiteren Erzählungen in der Finsternis der fernen Zukunft.
Warhammer 40.000 - Todeskorps von Steve Lyons

Jetzt vorbestellen

Warhammer 40.000 - Todeskorps

Warhammer 40.000 - Todeskorps

Buch (Taschenbuch)

ab 9,99€

Krieg ist eine tote Welt.
Vor fünfzehnhundert Jahren erklärte der Planet seine Unabhängigkeit vom Imperium der Menschheit und zahlte den Preis dafür. Eine loyale Seele widersetzte sich den verräterischen Herrschern und verheerte die Welt. Aus dieser Asche erhob sich eine einzigartige Streitmacht, geschmiedet und gehärtet in nuklearem Feuer ...
Heute belagert das Todeskorps von Krieg eine besetzte Makropolstadt in einem Randbereich des systemumfassenden Octarius-Krieges. Diese verzweifelten Bemühungen sollen dafür sorgen, die Absperrung aufrechtzuerhalten, die unzählige Orks und Tyraniden daran hindert, massenhaft in das Imperium einzudringen. Die Todeskorpsler sind unnachgiebig, unbarmherzig und unaufhaltsam, selbst im Angesicht eines scheinbar ungewinnbaren Krieges. Wie weit werden sie für einen Sieg gehen, und wird sich die Geschichte unweigerlich wiederholen?

Alles von Steve Lyons

mehr