SM

Suehiro Maruo

SUEHIRO MARUO, geboren 1956 in Nagasaki, brach frühzeitig die Schule ab und brachte sich das Zeichnen selbst bei. Seine frühesten Arbeiten wurden prompt abgelehnt, denn seine düsteren, fantastischen Geschichten wollten nicht in die Welt des kommerziellen Mainstream passen. Heute gilt er als einer der bekanntesten Manga Zeichner, der sich in seinen Arbeiten auch immer wieder mit dem frühen Nachkriegsjapan beschäftigt.
Midori – Das Kamelienmädchen von Suehiro Maruo

Zuletzt erschienen

Midori – Das Kamelienmädchen

Midori – Das Kamelienmädchen

Buch (Taschenbuch)

ab 20,00€

In eindrucksvollen Bildern erzählt Suehiro Maruo die Geschichte von Midori, die mit einer Freak Show durch die Lande zieht. Im Kreise seltsam deformierter Gestalten fühlt sie sich fremd und bedroht – unbedingt will sie dieser Hölle entkommen. Als sich der kleinwüchsige Schlangenmensch Masamitsu der Truppe anschließt, projiziert sie ihre Hoffnungen auf ihn, bis eine tragische Schicksalswendung all ihre Träume zerstört.
Suehiro Maruos surrealistische Wiedergabe einer klassischen japanischen Erzählung erscheint in japanischer Leserichtung.

Bestseller

Alles von Suehiro Maruo