SK

Susan Klotmann

Susan Klotmann studierte an der G.-A.- Universität Göttingen Humanmedizin. Sie arbeitete bereits während ihrer Facharztausbildung zur Kinder- und Jugendpsychiaterin und -therapeutin mit Kindern und Jugendlichen, die an Diabetes erkrankt sind. Nach ihrer Facharztausbildung im Kinderkrankenhaus auf der Bult war die Autorin Oberärztin in der Psychosomatischen Medizin im Diakovere Henriettenstift Hannover. Aktuell arbeitet die Autorin in einer Kinder- und Jugendpsychiatrischen Praxis in Hannover. Susan Klotmann ist verheiratet und hat 2 Töchter.

Struktur und Qualität der Diabetesschulung von Kindern und Jugendlichen in Europa von Susan Klotmann

Zuletzt erschienen

Struktur und Qualität der Diabetesschulung von Kindern und Jugendlichen in Europa

Struktur und Qualität der Diabetesschulung von Kindern und Jugendlichen in Europa

Buch (Taschenbuch)

ab 34,99€

Der Diabetes Typ 1 ist die häufigste endokrinologische chronische Erkrankung bei Kindern und Jugendlichen weltweit, wobei die Zahl der betroffenen Kinder bei gleichzeitig sinkendem Diagnosealter steigt. Die Stoffwechselstörung kann bis heute nicht geheilt, aber durch eine kontinuierliche qualifizierte Therapie so gut behandelt werden, dass heute ein wenig eingeschränktes Aufwachsen und eine nahezu normale Lebenserwartung für die betroffenen Kinder und Jugendlichen möglich sind. Die Diabetesschulung für Eltern und betroffene Kinder hat dabei eine zentrale Bedeutung für die langfristig erfolgreiche Therapie im Alltag.
Die vorliegende Arbeit stellt den Status der pädiatrischen Diabetesschulungsangebote und -materialien in Europa erstmalig zusammenfassend dar und analysiert deren Struktur und Qualität. Dazu wurde anhand einer systematischen Literaturrecherche und einer semistrukturierten Befragung national führender pädiatrischer Diabetologen die aktuelle Schulungssituation in der pädiatrischen Diabetologie auf europäischer Ebene erfasst.

Alles von Susan Klotmann