SM

Sylvia Mechsner

Prof. Dr. med. Sylvia Mechsner studierte Humanmedizin an der Freien Universität Berlin und promovierte 2001 am Institut für Biochemie. Seit 2001 ist sie an der Klinik für Gynäkologie, Charité, beschäftigt, wo sie derzeit am Campus Virchow-Klinikum als Oberärztin tätig ist. Seit 2005 leitet sie das Endometrioseforschungslabor der Charité und hat sich 2010 mit „Untersuchungen zu Pathogenese und Schmerzmechanismen der Endometriose“ habilitiert. Sie leitet seit 2014 das Endometriosezentrum der Charité, 2019 wurde sie zur Professorin für Endometrioseforschung in Deutschland berufen. Dr. Mechsner leitet viele Forschungsprojekte und klinische Studien rund um die Pathogenese und Schmerzmechanismen der Endometriose.

Zuletzt erschienen

In der Sprechstunde: Endometriose; Erkennen - Verstehen -Behandeln

In der Sprechstunde: Endometriose; Erkennen - Verstehen -Behandeln

Endometriose gehört zu den häufigsten Erkrankungen bei Frauen und ist eine der Hauptursachen für unerfüllten Kinderwunsch. Die Endometriose-Expertin Prof. Sylvia Mechsner informiert über die Unterleibserkrankung anhand konkreter Fragen von Patientinnen. Sie beschreibt Ursachen,Symptomatik und Diagnose, stellt ganzheitliche und schulmedizinische Therapien vor und behandelt auch die Auswirkungen auf Psyche und Sexualität. Im Selbsthilfeteil finden Frauen viele Tipps, um die Beschwerden zu lindern.
Mehr erfahren

Buch (Taschenbuch)

15,00 €

Weitere Formate ab 9,99 €

Alles von Sylvia Mechsner

Filtern und Sortieren

Sortierung
Kategorie
Sprachen (1)
Preis
Lieferbarkeit (1)
Einbände