TH

Takashi Hiraide

Takashi Hiraide, 1950 in Japan geboren, arbeitete als Verlagslektor, bevor er sich dem Schreiben widmete. Er hat zahlreiche Gedichtbände und Essays veröffentlicht und unterrichtet an der Kunsthochschule Tama. Der Gast im Garten ist sein erster Roman..
Quint Buchholz , geboren 1957 in Stolberg bei Aachen, aufgewachsen in Stuttgart, arbeitet seit 1979 als Maler, Illustrator und Autor für deutsche und internationale Verlage. Seine vielfach ausgezeichneten Bilder waren in über hundert Einzelausstellungen zu sehen. Zuletzt erschienen von ihm Sonne, Mond und Abendstern (2017) und Vom Glück der Langsamkeit (2019). Quint Buchholz lebt in München..
Ursula Gräfe, geboren 1956 in Frankfurt am Main, studierte Japanologie und Anglistik und arbeitet seit 1988 als Literaturübersetzerin. Sie hat u.a. Werke von R.K. Narayan, Haruki Murakami, Yasushi Inoue und Kenzaburo Oe ins Deutsche übertragen, ist Autorin einer Buddha-Biographie und Herausgeberin mehrerer Anthologien. Jedes Jahr verbringt sie einige Zeit in Asien, vor allem in Indien. Ursula Gräfe lebt in Frankfurt am Main. 

Der Gast im Garten von Takashi Hiraide

Zuletzt erschienen

Der Gast im Garten

Der Gast im Garten

Hörbuch-Download (MP3)

ab 6,99€

Weil sie genug von dem Lärm und Stress der Metropole Tokyo haben, zieht ein junges Paar auf der Suche nach einem Neuanfang in ein Gartenhaus außerhalb der Stadt. Nach einer Weile läuft ihnen eine kleine Katze zu, die von dem Paar mehr und mehr in den Alltag integriert wird. Doch als das kleine Kätzchen plötzlich verwindet, wird den beiden schlagartig bewusst, welche Bedeutung es für sie hatte. -

Alles von Takashi Hiraide