TU

Tamara L. Una

Die Autorin Tamara L. Una, lebt mit einer Posttraumatischen Belastungsstörung, im Rahmen einer Trauma Therapie entstand die Idee zu dieser Geschichte.

Eine Geschichte von bindungsgestörten Socken und freilaufenden Egos von Tamara L. Una

Zuletzt erschienen

Eine Geschichte von bindungsgestörten Socken und freilaufenden Egos

Eine Geschichte von bindungsgestörten Socken und freilaufenden Egos

Buch (Taschenbuch)

ab 3,99€

Dieses kleine Werk handelt von der Suche nach sich selbst, dem Versuch erwachsen zu werden, persönlichen Wahrheiten, Depressionen, Socken, Drachen, und noch einigem mehr.
Eine Geschichte von bindungsgestörten Socken und freilaufenden Egos, ist eine Entwicklungsgeschichte der etwas anderen Art. Mit Fantasie und Humor macht sich die Autorin auf den Weg zu sich selbst.

Alles von Tamara L. Una