TW

Tassilo Wengel

Tassilo Wengel, 1943 in Zwickau geboren, erlernte zunächst den schönen Gärtner-Beruf, bevor er ein Studium an der Humboldt-Universität in Berlin begann. Nach dem Abschluss als Diplom-Gartenbau-Ingenieur ist er seit 1979 freiberuflich als Text- und Bildjournalist für verschiedene Buch- und Zeitschriftenverlage tätig. Sein besonderes Interesse gilt der Pflanzenwelt, dem Reisen und Wandern, insbesondere in Hoch- und Mittelgebirgen, aber auch der Kulturgeschichte und der Gartenkunst. Tassilo Wengel publizierte Wander- und Radwanderführer wie auch erfolgreiche Natur- und Kräuterratgeber.

Bienen- & Insektenpflanzen von Tassilo Wengel

Jetzt vorbestellen

Bienen- & Insektenpflanzen

Bienen- & Insektenpflanzen

Buch (Gebundene Ausgabe)

ab 5,00€

Insekten sorgen mit der Bestäubung vieler Pflanzen für den Erhalt der Artenvielfalt. Doch Monokulturen, Pestizide, blumenlose Rasen und pflanzenlose Schottergärten gefährden diese nützlichen Helfer. Um das Insektensterben aufzuhalten, ist der Mensch gefragt. Bereits ab Ende Februar sind Bienen und Schmetterlinge unterwegs, um Nektar und Pollen zu sammeln. Deshalb sollte man vom zeitigen Frühjahr bis zum späten Herbst für ein kontinuierliches Angebot an insektenfreundlichen Blüten sorgen. Der Ratgeber zeigt die Möglichkeiten dafür: Neben Blumenzwiebel- und Knollen-gewächsen sind auch Stauden und Gehölze gut, die später durch Sommerblumen und Zweijahresblumen, aber auch durch Wildkräuter Gesellschaft bekommen. Mit diesem Ratgeber wird es bald wieder in Ihrem Garten summen und brummen.

Alles von Tassilo Wengel