TH

Terry Hyland

Professor Terry Hyland ist Direktor und Treuhänder an der Free University of Ireland in Dublin, wo er Philosophie für ältere Studenten unterrichtet. Er hat über 200 Publikationen - darunter 7 Bücher, 23 Buchkapitel und über 180 Artikel - zu einer Vielzahl von bildungsphilosophischen Themen veröffentlicht.

Zuletzt erschienen

Abenteuer in der Matrix

Abenteuer in der Matrix

Simulationsargumente, wonach das Universum und unsere Erfahrungen mit ihm möglicherweise Computersimulationen sind, die von fortgeschrittenen Zivilisationen (entweder von Außerirdischen oder von unseren menschlichen/posthumanen Nachfahren) konstruiert wurden, sind seit Bostroms ursprünglicher philosophischer Formulierung der Hauptposition im Jahr 2003 Gegenstand einer breiten Debatte. Seitdem sind die Schlüsselelemente des Arguments - verstärkt durch den Film "Die Matrix" und seine Fortsetzungen und Spin-offs, die ähnliche Szenarien behandeln - von Philosophen, Psychologen, Literaturkritikern und Wissenschaftlern kritisch diskutiert worden, und es gibt inzwischen eine umfangreiche Literatur zu diesem Thema. Das Hauptthema dieser Monografie ist, dass diese Simulationsliteratur ein immenses Potenzial für das Lernen und Lehren in einer Vielzahl von Bereichen bietet. Nach einer Untersuchung der wichtigsten Behauptungen - und der Hauptkritik an Simulationshypothesen - werden die Auswirkungen dieser Debatte auf die Bereiche Ethik, Erkenntnistheorie und Metaphysik untersucht, um praktische Empfehlungen für potenziell fruchtbare philosophische und pädagogische Diskussionsthemen zu geben.
Mehr erfahren

Buch (Taschenbuch)

59,90 €

Weitere Formate ab 59,90 €

Alles von Terry Hyland

Filtern und Sortieren

Sortierung
Kategorie
Sprachen
Preis
Reihen
Veröffentlichungsdatum
Einbände