TH

Thomas Hirt

Thomas Hirt, lic. iur., war verantwortlich für die Lehrmittelentwicklung des AKAD Verlags im Bereich Wirtschaft und Recht und ist heute stellvertretender Unternehmensleiter von Compendio Bildungsmedien. Er ist Verfasser zahlreicher Lehrmittel und Dozent in der Erwachsenenbildung.

Die Berufsunfähigkeitsversicherung - nur eine Teillösung zur Absicherung der Arbeitskraft von Thomas Hirt

Zuletzt erschienen

Die Berufsunfähigkeitsversicherung - nur eine Teillösung zur Absicherung der Arbeitskraft

Die Berufsunfähigkeitsversicherung - nur eine Teillösung zur Absicherung der Arbeitskraft

Buch (Taschenbuch)

ab 34,99€

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich BWL - Bank, Börse, Versicherung, Note: sehr gut, The West Pomeranian Business School, Berlin (Fakultät Financial Advisory and Management in Berlin), Sprache: Deutsch, Abstract: Die Arbeit beschäftigt sich mit der These, dass eine Berufsunfähigkeitsversicherung allein nicht geeignet ist, die Arbeitskraft ausreichend abzusichern. Sie hält keinesfalls, was die Produktwerbung der Versicherungswirtschaft verspricht. Der Autor belegt, dass die Berufsunfähigkeitsversicherung allenfalls als ein Teilprodukt zur Absicherung der Arbeitskraft dienen kann und sogar für bestimmte Personen- und Berufsgruppen völlig ungeeignet ist.
Er rät dem Versicherten, einen geeigneten Versicherungsschutz auf mehreren Säulen aufbauen und begründet dies mit einer Vielzahl statistischer Daten.
Besonders werden die enormen Beitrags- und Leistungsunterschiede innerhalb der privaten Versicherungswirtschaft und deren Vorgehensweise im Leistungsfall kritisiert.

Alles von Thomas Hirt