TO

Thomas Olechowski

Geboren 1973; Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Wien; 1998 Promotion; 2003 Habilitation; seit 2019 Professor an der Universität Wien; wirkliches Mitglied der Österreichischen Akademie der Wissenschaften; Obmann der Kommission für Rechtsgeschichte Österreichs; seit 2011 Geschäftsführer der Bundesstiftung "Hans Kelsen-Institut"..
ist Leiter des Bereiches Geistes-, Sozial- und Gesundheitswissenschaften der Ludwig Boltzmann-Gesellschaft und Lehrbeauftragter an den Universitäten Wien und Brünn..
ist selbständige Beraterin für Demokratieinnovationen, politische Bildnerin, Lehrbeauftragte an der Universität Wien sowie Mitarbeiterin der Österreichischen Akademie der Wissenschaften..
ist Notarsubstitutin in Wien und Lehrbeauftragte an der Universität Wien..
ist Universitätsassistent (postDoc) an der Universität Wien.

Alles von Thomas Olechowski