TR

Thomas Riedel

Was kann man über ihn sagen? Er ist geboren in Herford, Skorpion im Sternzeichen und liebt es seit frühester Jugend zu schreiben. Bereits mit 17 Jahren bekam er beim Erich-Pabel-Verlag eine Chance als Nachwuchsautor und schrieb viele Jahre unter Pseudonym an diversen Heftroman-Serien. Es folgten Veröffentlichungen im Bastei-, Zauberkreis- und Kelter-Verlag. 2001-2002 erschienen 3 Horror-Romane im Blitzverlag, seit 2013 mit Franka Böck 5 erotische Kriminalromane und 3 medizinische Sachbücher. Mit dem Mystery-Krimi „Die sieben Zypressen“ holte er seine Tochter Anna-Lena ins Boot. Seit 2016 schreibt er mit CoAutorin Susanne Danzer an der Reihe "Ein Fall für Montgomery & Primes". Seit 2018 enstehen erotische Romane in Co-Autorenschaft mit Susann Smith.

Colin Bradley / Puppenspiel von Thomas Riedel

Zuletzt erschienen

Colin Bradley / Puppenspiel
  • Colin Bradley / Puppenspiel
  • Buch (Taschenbuch)

Hart und erbarmungslos ist der Konkurrenzkampf einiger Theaterdirektoren im Londoner ›West End‹. Colin fragt sich, ob dieser Neid und Hass so weit geht, dass sie sich gegenseitig vernichten und für den grauenhaften Mord an ihrem Konkurrenten Mark Redmond verantwortlich sind.
Er steht vor einem Rätsel, bis er sich mit all seinem Spürsinn und seiner kriminalistischen Erfahrung an die Hintergründe des Falls herangetastet hat. Doch mit seiner Meinung steht er allein auf weiter Flur. Sein Freund Alexander Primes von Scotland Yard ist völlig gegensätzlicher Ansicht, was seine Ermittlungen erheblich erschwert.
Die Gefahr greift mit gierigen Händen in vielen Gestalten nach ihm. Wird es ihm gelingen, die Wahrheit in dieser Scheinwelt hinter den Kulissen des Theaters zu finden und den Verbrecher zu entlarven, bevor der sich weitere Opfer sucht?

Alles von Thomas Riedel