TV

Thomas Vogel

Thomas Vogel, geb. 1959, leitet den Teilbereich »Zweiter Weltkrieg« im Forschungsbereich II »Militärgeschichte bis 1945« am Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr.

Der Zweite Weltkrieg in Italien 1943–1945 von Thomas Vogel

Zuletzt erschienen

Der Zweite Weltkrieg in Italien 1943–1945

Der Zweite Weltkrieg in Italien 1943–1945

Buch (Taschenbuch)

ab 12,99€

Auch wenn der Feldzug der Alliierten in Italien erst 1943 begann, war das Land einer der verlustreichsten Schauplätze des Zweiten Weltkriegs in Westeuropa. Wie kam es dazu, dass die Eroberung des faschistischen Italien fast zwei Jahre dauerte, obwohl die Achsenmächte bereits sichtlich geschwächt waren?
Thomas Vogel erläutert die politischen und strategischen Hintergründe der Auseinandersetzungen aus militärhistorischer Sicht. Ferner geht er auf die Bedeutung Benito Mussolinis ein, der im Zuge der Invasion zunächst gestürzt und verbannt wurde, dann aber erneut eine politische Führungsrolle beanspruchte.

Die Reihe »Kriege der Moderne«, herausgegeben vom Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr, stellt die wichtigsten militärischen Konflikte des 19. und 20. Jahrhunderts nach modernsten wissenschaftlichen Erkenntnissen vor und erläutert ihre geschichtlichen Ursachen und politischen Folgen.

Bestseller

Alles von Thomas Vogel