TM

Til Mette

Til Mette (geboren 1956), Satiriker und Zeitenbeobachter mit einzigartiger künstlerischer Handschrift, nimmt unter den Meistern der komischen Künste eine Ausnahmeposition ein. Nicht nur, weil er sich als einer von ganz wenigen Cartoonisten deutscher Herkunft einen Platz in der Phalanx amerikanischer und englischer Top-Humoristen erkämpft hat (»Funny Times«, »Punch«), nicht nur, weil er als Zeichner des Stern seit 1995 fundierte, hintergründige Gesellschaftskritik sicht-, begreif- und verstehbar macht – sondern weil seine meist schwarzweißen Skizzen aus der Realität nicht nur dauergültig, sondern schwarz wie sein Humor und weiß wie seine Seele sind. Mette krakelt die Welt, wie sie leider ist, und vermittelt eine Ahnung davon, wie sie sein könnte und sollte …

Politisch korrekte Cartoons für links-grün versiffte Gutmenschen von Til Mette

Zuletzt erschienen

Politisch korrekte Cartoons für links-grün versiffte Gutmenschen

Politisch korrekte Cartoons für links-grün versiffte Gutmenschen

Buch (Gebundene Ausgabe)

ab 16,00€


"Til Mettes Cartoons sind respektlos und liebevoll zugleich. Ein vergnügtes Glucksen in Momenten, wo Lachen eigentlich streng verboten ist", bringt es Bettina Tietjen auf den Punkt.

Til Mette ist ein feiner Beobachter, lustvoll sucht er das Peinliche im gesellschaftlichen und politischen Leben und zeichnet darüber Woche für Woche exklusiv im STERN. Wie gehen wir um mit großen Themen wie Rassismus, Nahostkonflikt, Billigfleisch, Umweltschutz? Und wie wollen wir von anderen wahrgenommen werden? Til Mette zeigt es uns mit schwungvollem Strich und großartigen Pointen.

Das Beste aus seinem aktuellen Schaffen zeigt er auf 128 Seiten in einem hochwertig ausgestattetem Hardcover-Band. 


  • Die besten Cartoons aus Til Mettes aktuellem Schaffen

  • Mit einem Vorwort von Oliver Maria Schmitt

  • Mit Interview: Michael Streck im Gespräch mit Til Mette




Alles von Til Mette