UB

Udo Backhaus


Udo Backhaus war bis zu seiner Pensionierung Professor für Physik und Didaktik der Physik und hat in dieser Funktion Studierende auf das Lehramt Physik in allen Schularten ausgebildet. Einer seiner Schwerpunkte war die Vermittlung astronomischer Inhalte. Dabei bleibt er immer nahe an den Phänomenen und versucht, die Studierenden dazu anzuregen, im Unterricht möglichst von der eigenen Wahrnehmung auszugehen und diese durch eigene gezielte Beobachtungen und Messungen zu ergänzen und zu erweitern.

Astronomische Phänomene von Udo Backhaus

Zuletzt erschienen

Astronomische Phänomene

Astronomische Phänomene

Buch (Taschenbuch)

ab 26,99€

Dieses Buch behandelt astronomische Phänomene und Beobachtungsmöglichkeiten für astronomisch interessierte Laien, Lehrkräfte und Schülerinnen und Schüler: Ist die Erde wirklich eine Kugel?  Zu welchen Gedanken kann die Beobachtung eines Sonnenunterganges oder einer Mondfinsternis anregen? Wie bewegen sich die Sonne und die Planeten über den Himmel, und welche Schlüsse lassen sich daraus ziehen? Der Autor skizziert auch Messungen und Beobachtungen, die man alleine oder in einer Gruppe durchführen kann beispielsweise die Bestimmung des Erdradius‘ oder die Entfernung zum Mond. Einige der Projekte können an einem oder mehreren Tagen oder Nächten durchgeführt werden, andere erstrecken sich über einen längeren Zeitraum. Auch internationale Projekte, bei denen Schulen, Amateurastronomen und Profis kooperieren, werden beschrieben. Mit einer Fülle an astronomischen Phänomenen und Beobachtungsmöglichkeiten richtet sich das Buch sowohl an Studierende und Lehrkräfte der Astronomie und Physik als auch an Hobbyastronominnen und -astronomen, die mehr über astronomische Phänomene erfahren und die zugrundeliegenden Erklärungen verstehen wollen. Der Autor motiviert zu Versuchen, „eigene“ Messwerte zu erhalten und auszuwerten, und zeigt am Beispiel der Astronomie, wie Wissenschaft funktioniert.

 

Alles von Udo Backhaus