UH

Ulrich Homann

Ulrich Homann machte 1987 sein Hobby zum Beruf und gründete die Zeitschrift „RevierSport“, der er 30 Jahre als Chefredakteur und/oder Geschäftsführer diente. In der Zeit auch als Autor oder Herausgeber von Fußballbüchern unterwegs („Als die Ente Amok lief“, „Höllenglut an Himmelfahrt“ oder „Wir Kinder der Bundesliga“).
Schalke 04 von Ulrich Homann

Zuletzt erschienen

Schalke 04

Schalke 04

Buch (Taschenbuch)

ab 16,95€

Was hatte der FC Schalke 04 im Alpenpokal zu schaffen? Wie trickste Willi Schulz mit seinem Kiosk die Fans aus? Warum spielte Schalke gegen Pelés FC Santos ausgerechnet an der Essener Hafenstraße? Und wann schnorrte S04 bei seinem Publikum: „Hasse ma ne Mark?“
Unnütze Infos? Nicht für echte Schalker Anhänger. Die wissen natürlich auch, warum Fan-Stimmkarten auf dem Müll landeten, BVB-Hunde mit Löwen gekontert wurden und ein Sonnenkönig einige Jahre sein Unwesen trieb.
Ulrich Homann präsentiert liebenswürdige, verrückte Details aus der Schalker Vereinsgeschichte, zur Erbauung echter königsblauer Experten.

Alles von Ulrich Homann