UB

Ulrike Busch

Drei Herzenswünsche hat die gute Fee der gebürtigen Ruhrpottpflanze Ulrike Busch erfüllt: Erstens, in Norddeutschland zu leben, und zweitens, als Autorin von Büchern tätig zu sein, die drittens an Nord- oder Ostsee spielen.
Seit 1986 wohnt die ehemalige selbstständige Texterin in Hamburg. Dreimal hinfallen, und sie ist an ihren Sehnsuchtsorten: Amrum, Sylt, St. Peter-Ording, Travemünde, Niendorf, Timmendorfer Strand. Überall da, wo es viel Meer, Wind und Wetter und eine salzige Brise gibt.
Bereits ihr erster Krimi, der 2015 erschienene Bestseller Der Pfauenfedernmord, etablierte sich als Longseller. Seitdem arbeitet die hauptberufliche Autorin ständig an neuen Bänden ihrer erfolgreichen Krimi-Reihen.

Der Gast aus Hörnum von Ulrike Busch

Zuletzt erschienen

Der Gast aus Hörnum

Der Gast aus Hörnum

Buch (Taschenbuch)

ab 12,00€

Hauptkommissar Kuno Knudsen hat es geahnt: Nicht einmal heiraten kann er, ohne dass ein Verbrechen geschieht.
Nach Jahren im Ausland kehrt der berühmte Regisseur Carlos Odenhoven in seine nordfriesische Heimat zurück. Auf Kunos Hochzeit begegnet er dem Amrumer Naturfilmer Niklas Phillipsen, der ihm in tiefer Feindschaft verbunden ist.
Alte Rivalitäten brechen wieder auf. Die Situation eskaliert. Einer Schlägerei folgt ein Mordversuch. Zwei Tage später ist einer der beiden Filmemacher tot.
Ein verzwickter Fall für die Kripo Wattenmeer.

Alles von Ulrike Busch