UP

Ulrike Puderbach

Ulrike Puderbach wurde 1972 in Wuppertal geboren. Nach dem Abitur in Rheinland-Pfalz und einer technischen Ausbildung studierte sie Sprachpädagogik an der Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz.
Ihre Leidenschaft war von jeher das Schreiben und nach der Veröffentlichung eines Lehrwerks für technisches Englisch war "Eiskalte Erinnerung" ihr erster Kriminalroman. Inzwischen sind mit "Blinder Hass", "Abpfiff", "Bittere Vergeltung", "Mord im Eifelpark" und "Todesengel" fünf weitere Romane um die Kommissare aus Hannover und das Kinderbuch "Der Schängel-Schatz" dazu gekommen.
Heute lebt sie mit ihrem erwachsenen Sohn in einem kleinen Ort im Westerwald und arbeitet hauptberuflich als Technische Redakteurin. In ihrer Freizeit treibt sie Sport, liest Krimis und historische Romane, fotografiert und fährt ehrenamtlich im Rettungsdienst.

Vitaminzwerg und Kräuterkobold von Ulrike Puderbach

Zuletzt erschienen

Vitaminzwerg und Kräuterkobold

Vitaminzwerg und Kräuterkobold

Buch (Taschenbuch)

ab 9,90€

»Vitaminzwerg und Kräuterkobold« ist eine Sammlung von Geschichten, die kindgerecht erklären, warum gesunde Ernährung so wichtig ist und welche besonderen Kräfte Vitamine und Kräuter haben. Kräfte, die oft längst in Vergessenheit geraten sind und die uns und unserem Körper so viel Gutes tun können. Zu jeder Geschichte gibt es kindgerechte Rezepte zum Nachkochen und Ausprobieren. Dazu gibt es im Anhang ein umfangreiches Kräuterlexikon mit Fotos und viel nützlichem Wissen zum Thema Kräuter im Alltag, sowie eine kleine Hausapotheke.

Alles von Ulrike Puderbach