US

Ulrike Schäfer

Ulrike Schäfer kam 1968 in Baden-Württemberg zur Welt, wo sie auch heute noch lebt und als Erzieherin arbeitet. Schon früh entdeckte sie, dass sie ihre Gefühle gut in Worte fassen und zu Papier bringen kann. Seitdem geben ihr das Schreiben - wie auch das Lesen - die nötige Ruhe und inspirierende Kraft. "Das sind zwei starke Antriebsfedern meines Herzens", sagt sie selbst. Von Ulrike Schäfer wurden bereits zwei Gedichte und eine Kurzgeschichte in Zeitschriften und eine Kurzgeschichte in einer Anthologie veröffentlicht.

Liebesgedichte für die Handtasche von Ulrike Schäfer

Zuletzt erschienen

Liebesgedichte für die Handtasche

Liebesgedichte für die Handtasche

Buch (Taschenbuch)

ab 5,99€

Angst, Zweifel, Trauer - aber auch Freude, Zärtlichkeit, Geborgenheit: Das alles und noch viel mehr kann die Liebe für die Menschen bereithalten. Ulrike Schäfer spürt in ihren Gedichten den unterschiedlichen Empfindungen nach, lässt sich auf sie ein. Manchmal sind es zögerliche Gefühle, zwiespältige sogar, manchmal kraftvolle, eindeutige.
Eines ist allen ihren Gedichten gemeinsam: Jedes erzählt eine eigene Geschichte, beschreibt eine ganz besondere Lebenssituation mit allen Gefühlen, die dabei bei ihr entstanden sind.

Alles von Ulrike Schäfer