UM

Uwe Mauch

Uwe Mauch, geboren 1966 in Wien, studierte Publizistik und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien. Er ist seit 1995 Redakteur der Wiener Tageszeitung ›Kurier‹ und Autor etlicher Reportage-Bücher, darunter ›Unsere Nachbarn. Wiens Partnerstädte im Porträt‹ (2002), ›Wien und der Fußball‹ (2007), ›Lokalmatadore‹ (2008), ›Ausgenommen Radfahrer‹ (2011), ›In achtzig Arbeitstagen um die Welt‹ (2011), ›Federführend‹ (2013), ›Stiege 8/Tür 7. Homestorys aus dem Wiener Gemeindebau‹ (2014) , ›Die Armen von Wien. 13 Sozialreportagen‹ (2016), ›Im Gemeindebau. 23 Geschichten aus Wien‹ (2017) sowie ›Das alte Floridsdorf‹ (2017). Von Uwe Mauch sind im Trescher Verlag die Reiseführer ›Wien‹ und ›Zagreb‹ erschienen.Uwe Mauch, geboren 1966 in Wien, studierte Publizistik und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien. Er ist seit 1995 Redakteur der Wiener Tageszeitung >Kurier< und Autor etlicher Reportage-Bücher, darunter >Unsere Nachbarn. Wiens Partnerstädte im Porträt< (2002), >Wien und der Fußball< (2007), >Lokalmatadore< (2008), >Ausgenommen Radfahrer< (2011), >In achtzig Arbeitstagen um die Welt< (2011), >Federführend< (2013), >Stiege 8/Tür 7. Homestorys aus dem Wiener Gemeindebau< (2014) , >Die Armen von Wien. 13 Sozialreportagen< (2016), >Im Gemeindebau. 23 Geschichten aus Wien< (2017) sowie >Das alte Floridsdorf< (2017). Von Uwe Mauch sind im Trescher Verlag die Reiseführer >Wien< und >Zagreb< erschienen.Uwe Mauch, geboren 1966 in Wien, studierte Publizistik und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien. Er ist seit 1995 Redakteur der Wiener Tageszeitung >Kurier< und Autor etlicher Reportage-Bücher, darunter >Unsere Nachbarn. Wiens Partnerstädte im Porträt< (2002), >Wien und der Fußball< (2007), >Lokalmatadore< (2008), >Ausgenommen Radfahrer< (2011), >In achtzig Arbeitstagen um die Welt< (2011), >Federführend< (2013), >Stiege 8/Tür 7. Homestorys aus dem Wiener Gemeindebau< (2014) , >Die Armen von Wien. 13 Sozialreportagen< (2016), >Im Gemeindebau. 23 Geschichten aus Wien< (2017) sowie >Das alte Floridsdorf< (2017). Im Trescher Verlag ist auch Mauchs Stadtführer >Wien< erschienen.

Reiseführer Zagreb von Uwe Mauch

Zuletzt erschienen

Reiseführer Zagreb

Reiseführer Zagreb

Buch (Kunststoff-Einband)

ab 13,99€

- - - Zagreb und sein Umland auf 288 Seiten - Acht detaillierte Stadtrundgänge - Fundierte Hintergrundinformationen zu Geschichte, Kultur, Zagreber Lebensstil und Architektur - Ausführliche Tipps zu Unterkünften, Essen und Ausgehen, Kunst und Kultur - Extra-Kapitel zu Samobor, Andautonija, Marija Bistrica und zur Kroatischen Zagorje - 18 farbige Stadtpläne und Übersichtskarten - Mehr als 170 Farbfotos - - -

Zagreb hat seinen Besuchern zahlreiche Zeugnisse der 900jährigen Stadtgeschichte, ein reges Kulturleben und eine in jüngster Zeit deutlich verbesserte touristische Infrastruktur zu bieten. Das Hinterland lockt mit malerischen Kleinstädten, Burgen und Schlössern sowie Weingütern und Thermalbädern.
Der vorliegende Reiseführer ist der erste deutschsprachige Titel, der die kroatische Hauptstadt mitsamt ihrer Umgebung ausführlich vorstellt. Fundierte Hintergrundinformationen, detaillierte Reisetipps und zahlreiche Vorschläge für Tages- und Mehrtagesausflüge in das Hinterland laden dazu ein, Zagreb zu entdecken.

>>> Detaillierte Informationen zu diesem Trescher-Reiseführer finden Sie auf der Website des Trescher Verlags

Alles von Uwe Mauch