VM

Verena Meyer

Verena Meyer Theaterpädagogin (BuT) und Dramaturgin, Studium der Theaterwissenschaften (M.A.), Ausbildung zur Drama- und Theatertherapeutin, Regieassistenz am Stadttheater Dortmund, 12 Jahre Theaterpädagogin am Theater (Städtische Bühnen Osnabrück, Theater Krefeld/Mönchengladbach), Inszenierungsarbeit mir Jugendlichen (ausgezeichnet u. a. mit dem Jugendkulturpreis NRW), integrative Theaterprojekte, Lehrerfortbildungen, spielplanbegleitende Arbeit in Schulen, Vorstandsmitglied des Bundesverbandes Theaterpädagogik, Jurymitglied beim Bundesjugendclubtreffen, Veröffentlichungen.
Poesie von Verena Meyer

Zuletzt erschienen

Poesie

Poesie

Buch (Gebundene Ausgabe)

ab 6,49€

Klappe zu
Deckel auf
Alles raus

Gefühl jonglieren
Wut verlieren
Trauer fieren
Angst erfrieren
Schmerz sortieren

Kiste zu
keine Ruh
und was nu?

"poesie" ist der erste Lyrikband von Verena Meyer. Texte von tiefer Melancholie und Ernsthaftigkeit wechseln sich hier ab mit Gedichten, die mit humorvollem Augenzwinkern und witziger Ironie gesellschaftliche Phänomene und persönliche Entwicklungen beschreiben.

Garniert ist das Ganze mit herrlichen Schwarz-Weiß-Fotografien, mitten aus dem Leben gegriffen.

Eine Inspiration für alle Lebenslagen.

Alles von Verena Meyer