VV

Victoria vanZant

Die Tiefen menschlicher Gefühle und Schicksale stehen im Mittelpunkt von Victoria vanZants Büchern. Das Spektrum reicht von Romantik, Sehnsucht, Zärtlichkeit, Leidenschaft und Begierde bis hinab in die dunkelsten Abgründe von Schmerz und Qual. Doch eines haben alle Werke gemeinsam: Das sinnliche Prickeln ist auch zwischen den Zeilen spürbar und durch die bildhafte Sprache ist der Leser immer mitten im Geschehen.
De Angelo-Clan - Sammelband von Victoria vanZant

Zuletzt erschienen

De Angelo-Clan - Sammelband

De Angelo-Clan - Sammelband

eBook (ePUB)

ab 5,99€

Der de Angelo-Clan: Vom Himmel direkt in die Glut der Hölle.

Die Männer des de Angelo-Clans, gesegnet mit einem himmlischen Aussehen. Doch niemand sollte sich von dem schönen Schein blenden lassen. Unter der Oberfläche der anmutigen Todesengel lauert die Höllenglut. Die Brüder feiern das Leben und bringen den Tod. Sie lieben mit brennender Leidenschaft und hassen abgrundtief. Ihre Existenz - ein ständiger Balanceakt am Abgrund. Wer wird fallen? Wer wird triumphieren?

Band 1: Patron
Domenico:
Francesco de Angelo, mein Vater. Mächtigster Mann in Maine. Der Mafiaboss der Bosse, von seinen Untertanen ehrfürchtig Patron genannt. Aber nicht von mir. Ich verachte meinen Erzeuger. Er hat mich vor zehn Jahren gezwungen, die einzige Frau aufzugeben, die ich jemals geliebt habe. Ich bin gegangen, doch jetzt bin ich zurück. Nur einer von uns wird überleben ...
Laya:
Nach zehn Jahren steht er plötzlich vor mir: Domenico. Aus dem Nichts taucht er auf, um mich mitzunehmen. Wenn ich mit ihm gehe, bedeutet das Krieg und Tod für alle Menschen, die mir nahestehen. Das darf ich nicht zulassen. Ich bin bereit, weiter alle Schmerzen und Qualen zu ertragen, wenn ich nur ein einziges Mal ihm gehören darf, meiner großen Liebe.

Band 2: Razor
Tonio »Razor« de Angelo:
Mein Verstand arbeitet unbestechlich und rasiermesserscharf - darum nennen mich meine Freunde und Feinde voller Ehrfurcht »Razor«. Nichts und Niemand kann mich aus dem Gleichgewicht bringen. Bis zu diesem Tag. Diesem einen Tag, an dem meine ganze Welt ohne Vorwarnung zusammenbricht - und ich mit ihr. Alkohol und Drogen sind mein Trost, bis es irgendwann zu Ende ist. Wie, ist mir egal, weil mir alles scheißegal ist ...
Olivia »Liv« Deveraux:
Wie ein Orkan rast Tonio über mich hinweg und rettet mir das Leben - doch dabei bleibt kein Stein auf dem anderen. Aus meinem Traum, als Nanny zu arbeiten, wird ein nicht enden wollender Albtraum. Ich weiß nicht, ob Tonio mich manipuliert oder wirklich von einer Sekunde auf die andere nicht mehr klar denken kann. Und immer, wenn ich alles hinschmeißen will, reißt er die Mauern meines Widerstands nieder. Um ihn zu retten, muss ich mich selbst aufgeben ...

Bestseller

Alles von Victoria vanZant