VF

Vince Flynn

Vince Flynn wird von Lesern und Kritikern als Meister des modernen Polit-Thrillers gefeiert. Dabei begann seine literarische Laufbahn eher holprig: Der Traum von einer Pilotenlaufbahn beim Marine Corps platzte aus gesundheitlichen Gründen. Stattdessen schlug er sich als Immobilienmakler, Marketingassistent und Barkeeper durch. Neben der Arbeit kämpfte er gegen seine Legasthenie und verschlang Bücher seiner Idole Hemingway, Ludlum, Clancy, Tolkien, Vidal und Irving, bevor er selbst mit dem Schreiben begann.
Insgesamt 60 Verlage lehnten sein Roman-Debüt ab. Doch Flynn gab nicht auf und veröffentlichte es in Eigenregie. Der Auftakt einer einzigartigen Erfolgsgeschichte: Term Limits wurde ein Verkaufsschlager, ein großer US-Verleger griff zu, die Folgebände waren fortan auf Spitzenpositionen in den Bestseller-Charts abonniert.
Der Autor verstarb 2013 im Alter von 47 Jahren infolge einer Krebserkrankung.

Der Anti-Terror-Kämpfer Mitch Rapp ist der Held in bisher 21 Romanen. Aufgrund des bahnbrechenden Erfolgs (Verkauf alleine in den USA schon über 22 Millionen Bücher) wird die Reihe in Absprache mit Flynns Erben inzwischen von Kyle Mills fortgesetzt.

Extreme Measures – der Gegenschlag von Vince Flynn

Zuletzt erschienen

Extreme Measures – der Gegenschlag

Extreme Measures – der Gegenschlag

Buch (Taschenbuch)

ab 4,99€

Das Böse lauert vor der eigenen Haustür.

Der CIA gelingt es, zwei gefährliche Terrorzellen am Angriff auf Amerika zu hindern. Doch es gibt Hinweise auf die Existenz einer dritten Zelle. Sie wird angeführt von einem Terroristen, der mit allen Mitteln die Führung von Al-Qaida übernehmen will.
Antiterrorspezialist Mitch Rapp und sein Kollege Mike Nash müssen zu extremen Mitteln greifen, um ein Bombenattentat abzuwenden, dessen gewaltiges Ausmaß unbeschreiblich sein wird. Einmal mehr müssen sie sich dabei auch Feinden im eigenen Land erwehren.

Erstmals in ungekürzter Übersetzung.

Ein MITCH RAPP-Thriller.
Der Held aus dem Hollywood-Blockbuster American Assassin mit Dylan O’Brien und Michael Keaton.

St. Louis Post-Dispatch: »Wenn Sie diesen gut geschriebenen Thriller erst einmal aufschlagen, werden Sie dranbleiben und wahrscheinlich die ganze Nacht durchlesen.«

Bookreporter.com: »Flynn zeigt, dass er die Psyche des Feindes durchschaut. Echt beängstigend, so realistisch.«

Bestseller

Ähnliche Autor*innen

Alles von Vince Flynn