VT

Volker Teodorczyk

Ich wurde am 06 Juni 1953 in Herne, Nordrhein - Westfalen, geboren.
Nach erfolgreichem Schulabschluss absolvierte ich eine Ausbildung im nachrichtentechnischen Bereich. Es folgten berufliche Einsätze im fachspezifischen Einsatzfeld vor Ort, in der Mitarbeiterführung und in der Einsatzkoordination. Seit Februar 2017 bin ich im Ruhestand. Gedichte schreibe ich seit Juli 2011. Meine Werke finden sich durch erfolgreiche Teilnahme an Lyrikwettbewerben in zahlreichen Gedichtbänden und Anthologien wieder.

Pinselstriche, Klavier und Kunst von Volker Teodorczyk

Zuletzt erschienen

Pinselstriche, Klavier und Kunst

Pinselstriche, Klavier und Kunst

Buch (Taschenbuch)

ab 9,99€

Malerei, Musik und Schriftsteller spielen in diesem Gedichtband eine herausgehobene Rolle. Beethoven, Storm oder Barlach bekommen ihren Auftritt. Monet und Vincent von Gogh sind gefragt. Begebenheiten mit einem Aktmodell werden geschildert. Schwimmen Sie auf den Wasserpfaden der Haie. Reden wir von den letzten Elefanten auf unserem Planeten, dem Schwinden der Evolution. Katzengedichte sind im Band zu finden. Genießen Sie ihren Kaffee auch im Lockdown. Die Corona-Pandemie hinterläßt Spuren in den Gedichten. Ein Maskenball setzt sich in Szene. Warum sind die Nazis von der AfD keine Panzerknacker? Von den verwaisten Dörfern am Rand von Tagebauen wird berichtet. Eine Frau trifft ihren Ex-Mann, sondierte ihre Gedanken über ihn. Herbstgedichte sind zu finden, der Wind pfeift um die Ecken.

Alles von Volker Teodorczyk