WW

Walter Wagner

WALTER WAGNER, Jahrgang 1941, absolvierte nach einer Lehre als Technischer Zeichner ein Maschinenbaustudium und war 1964 bis 1968 Anlagenplaner im Atomreaktorbau; nach einer Ausbildung zum Schweiß-Fachingenieur war er ab 1968 Technischer Leiter im Apparatebau, Kesselbau und in der Wärmetechnik. 1974 bis 1997 bekam Walter Wagner einen Lehrauftrag an der Fachhochschule Heilbronn, von 1982 bis 1984 zusätzlich an der Fachhochschule Mannheim und von 1987 bis 1989 an der Berufsakademie Mosbach. Im Zeitraum 1988 bis 1995 war er Geschäftsführer der Hoch-Temperatur-Technik Vertriebsbüro Süd GmbH. Seit 1992 ist er Leiter der Beratung und Seminare für Anlagentechnik: WTS Wagner-Technik-Service. Walter Wagner ist außerdem Obmann verschiedener DIN-Normen und öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Wärmeträgertechnik, Thermischer Apparatebau und Rohrleitungstechnik.

Technische Wärmelehre von Walter Wagner

Zuletzt erschienen

Technische Wärmelehre

Technische Wärmelehre

Buch (Taschenbuch)

ab 21,99€

Das Buch vermittelt u.a. die Grundlagen der 'Technischen Wärmelehre' für die Zusammenhänge von Volumen, Druck, Temperatur, Wärme und Arbeit. Das berührt vor allem die Maschinenprozesse, besonders von Kraft- und Arbeitsmaschinen sowie Wasserdampf als Wärmeträger und Arbeitsmittel. Viele durchgerechnete Beispiele, zweifarbige Darstellungen und Diagramme erleichtern dem Praktiker, Studenten, Techniker und Ingenieur Theorie und Praxis.
• Physikalisch-wärmetechnische Grundlagen
• Zustandsänderungen der Gase und ihre Darstellungen
im p,v- und T,s-Diagramm
• Kreisprozesse mit Maschinen
• Wasserdampf
• Wirkungsgradverbesserungen durch Kreislaufkombinationen
• Verbrennung
• Grundlagen der Wärmeübertragung

Alles von Walter Wagner