WL

Werner Leuthner

Werner Leuthner ist 1942 in München geboren und dort aufgewachsen. Er durchlief drei Ausbildungen: zum Maschinenschlosser, zum Wirtschaftsingenieur und zum Diplompädagogen (Schwerpunkt: ausserschulische Jugend- und Erwachsenenbildung).
Sein Berufsleben verbrachte er bei Krauss-Maffei in München-Allach, Siemens in München und dann in der Stadtverwaltung Villingen-Schwenningen. (VHS, Ausbildungswesen, Personalrat). Die letzten zehn Jahre war er als Studienberater in einer Aussenstelle der FernUniversität Hagen tätig.
Diese Tätigkeiten ermöglichten ihm einen breiten Einblick in die Lebensumstände der verschiedensten Menschen.
»Richtig« zu schreiben begonnen hat er mit seinem Renteneintritt 2002. An der Schreibwerkstatt in Villingen-Schwenningen und in der Schreibwerkstatt an der PH-Freiburg hat er Austausch und Anregung gefunden.
Im vorliegenden zweiten Band sind weitere 25 seiner Kurzgeschichten versammelt, gegliedert in die Sparten »Beziehungen«, »Erinnerungen«, »Gesellschaft«, »Komisch« und »Mysteriös«! Im »Schluss« geht es um das »Wesen der Kurzgeschichte« und über »Creative Writing«.

Maslauke Zwo von Werner Leuthner

Zuletzt erschienen

Maslauke Zwo

Maslauke Zwo

Buch (Taschenbuch)

ab 4,99€

Auch hier geht es um das Suchen. Halten Sie also die Augen offen.
Der Philosoph Leibniz glaubte, dass wir in der besten aller Welten leben. Der bloße Augenschein widerlegt(e) diese Behauptung: damals wie heute.
Aber es bleibt der starke Wunsch nach einer besseren Welt. Deshalb die Suche. Finden lassen sich kleine Stücke davon. Dies begründet die Hoffnung auf mehr...

Alles von Werner Leuthner