WN

Wolfgang Neumann

Wolfgang Neumann, geboren 1977, lebt in Waiblingen. Zahlreiche Ausstellungen und Ehrungen. Zuletzt erschienen die Kataloge „Geriatric Playground“ (2015) und „Flashlight & Blackout“ (2014) bei der Edition Randgruppe.
Im Verbrecher Verlag erschienen der Zeichnungskatalog „Richtlinie“ (2009) und der Erzählungsband „Kopfstand“ (2014) von Aras Ören, den Neumann umfangreich illustrierte.
Niedersächsisches Kommunalrecht von Wolfgang Neumann

Zuletzt erschienen

Niedersächsisches Kommunalrecht

Niedersächsisches Kommunalrecht

Buch (Taschenbuch)

ab 21,99€

Dieses Werk ist ein Lehrbuch zum niedersächsischen Kommunalrecht auf der Basis des neu geschaffenen Niedersächsischen Kommunalverfassungsgesetzes (NKomVG), das die wesentlichen Themen des niedersächsischen Kommunalrechts behandelt. Die angeführten Quellenbelege dienen nicht nur dem Nachweis, sondern eignen sich auch zum Vertiefen der Thematik.

Das Lehrbuch richtet sich hauptsächlich an Auszubildende, insbesondere an Studieninstituten und den Kommunen, und an Studierende an den Verwaltungshochschulen der Länder sowie an Universitäten. Der Leser hat mit diesem Werk die Möglichkeit, Wissen in diesem Bereich zu erarbeiten, zu festigen und die behandelte Materie zu rekapitulieren. Doch nicht nur für die Ausbildung und Lehre ist dieses Buch geeignet; es richtet sich ebenfalls an Praktiker, d.h. Mitarbeiter der Kommunal- und Landesverwaltungen und an die Mitglieder kommunaler Vertretungsorgane, um sich kommunale Themen zu erarbeiten oder bekannte Themen auf der Basis des neuen NKomVG im Zusammenhang dargestellt zu bekommen.

Alles von Wolfgang Neumann

mehr