WN

Wolfgang Niedecken

Wolfgang Niedecken, 1951 geboren in Köln; 1961 bis 1970 Internat Konvikt St. Albert, Rheinbach; 1970 bis 1976 Studium freie Malerei FHBK Köln; 1974 Studienaufenthalt in New York bei Larry Rivers; 1976 bis 1977 Zivildienst beim DPWV; 1979 erstes BAP-Album; 1982 ehrt die Deutsche Phonoakademie BAP als Entdeckung des Jahres; 1984 wegen Zensur geplatzte DDR-Tour; Text für die Äthiopien – Benefiz – Single Nackt im Wind; 1987 erstes Solo-Album mit den Complizen und Nicaragua-Tour, China-Tour mit BAP; 1988 Moçambique-Tour mit den Complizen; 1989 UdSSR-Tour mit BAP; 1992 Das Arsch huh-Konzert gegen Ausländerfeindlichkeit und Rassismus auf dem Kölner Chlodwigplatz; 1995 zweites Solo-Album mit der Leopardefellband, Clubgig in Berlin als Backing Group für Bruce Springsteen, Musikpreis der Stadt Frankfurt, Landesverdienstorden NRW; 1998 Bundesverdienstkreuz; 2000 Beginn der Dreharbeiten an Wim Wenders BAP – Kinofilm Viel passiert; 2002 Övverall wird zur Musik-DVD des Jahres gekürt, Theo-Hespers-Medaille der Stadt Mönchengladbach. 2004 Botschafter der Aktion Gemeinsam für Afrika.
Niedecken: Dylanreise (3CD) von Wolfgang Niedecken

Zuletzt erschienen

Niedecken: Dylanreise (3CD)

Niedecken: Dylanreise (3CD)

Hörbuch (CD)

ab 33,99€

Nur selten hat man die Gelegenheit, umfänglich Zeuge davon zu werden, wie sehr Musik "bewegt".
Die neueste Veröffentlichung von Wolfgang Niedecken mit dem Titel "DYLANREISE" eröffnet nun eine faszinierende Möglichkeit dazu. Für ihn waren es vor allem die Songs des US-Singer/Songwriters, Autors und Nobelpreisträgers Bob Dylan, die ihn sowohl persönlich als künstlerisch geprägt haben. Spontan entstand die Idee gemeinsam mit dem Jazzpianisten Mike Herting eine kleine Tournee in Angriff zu nehmen. Eigene Songs, Songs, die von Bob Dylan inspiriert wurden, Dylan Songs. Die Songs, verwoben mit Lese-Passagen aus Niedeckens Dylan Biographie. Persönlichen Erinnerungen. Die Eindrücke einer arte-Amerikareise auf Dylans Spuren noch einmal aufleben lassen. Sich fallen lassen in diese besondere Beziehung und Verbundenheit.
Und das Publikum daran teilhaben lassen. Es wurden besondere Abende.
Nun kann man diese Abende noch einmal aufleben lassen, oder erstmalig lauschen, sollte man keine Möglichkeit gehabt haben, es live erleben zu können. Die 3CD enthält einen kompletten Abend inklusive der Lesepassagen plus einer CD mit der puren Musik. Die 2LP enthält den puren Musikgenuss.

Alles von Wolfgang Niedecken