WS

Wolfgang Schüler

Wolfgang Schüler hat in Leipzig Jura studiert. Er arbeitet als Rechtsanwalt, Schriftsteller und Journalist und ist ständiger Mitarbeiter der Satirezeitschrift »Eulenspiegel«. Er verfasste u. a. die erste deutschsprachige Edgar-Wallace-Biografie und das Handbuch zur Kriminalliteratur »Im Banne des Grauens«. Er ist auch als Hörspielautor und Dramatiker aktiv. In zwei seiner Kriminalstücke spielt Sherlock Holmes eine zentrale Rolle.
Sherlock Holmes und das Ostseegold von Wolfgang Schüler

Zuletzt erschienen

Sherlock Holmes und das Ostseegold

Sherlock Holmes und das Ostseegold

Hörbuch-Download (MP3)

ab 8,99€

Nicht einen Moment glaubt der berühmte Privatdetektiv Sherlock Holmes daran, dass es sich bei den irrlichternden Phantomen, die angeblich die Ostsee-Insel Hiddensee heimsuchen, um die Geister der Wikinger handelt, deren Goldschatz vierzig Jahre zuvor ebendort gefunden wurde. Dennoch nimmt er den Auftrag des Museums in Stralsund an, in dem der spektakuläre Goldfund verwahrt wird.
Der Museumsdirektor vermutet hinter dem Hiddenseer Mummenschanz Schatzgräber, die äußerst skrupellos vorgehen: Ein Inselbewohner ist mit gebrochenem Genick aufgefunden worden, ein zweiter hat den Verstand verloren und ist in die Stralsunder Irrenanstalt eingeliefert worden.
So nimmt Holmes also gemeinsam mit Dr. Watson die unbequeme Fahrt mit Postdampfer, Fähre und Pferdekarren auf die noch sehr unwirtliche Insel auf sich, um dort den angeblich übernatürlichen Erscheinungen auf den Grund zu gehen.
Wolfgang Schüler hat in Leipzig Jura studiert. Er arbeitet als Rechtsanwalt, Schriftsteller und Journalist und ist ständiger Mitarbeiter der Satirezeitschrift "Eulenspiegel". Er verfasste u. a. die erste deutschsprachige Edgar-Wallace-Biografie und das Handbuch zur Kriminalliteratur "Im Banne des Grauens". Er ist auch als Hörspielautor und Dramatiker aktiv. In zwei seiner Kriminalstücke spielt Sherlock Holmes eine zentrale Rolle.

Alles von Wolfgang Schüler

mehr