YN

Yani Nara

Die Autorin wurde 1988 in Deutschland geboren und studierte Erziehungswissenschaften und Philosophie. Sie arbeitete in verschiedenen pädagogischen Einrichtungen und bereiste die Welt, wann immer möglich. Für die Eindrücke ihrer Reisen und die Erfahrungen, die sie während der Arbeit als Sozialpädagogin sammelte sowie den allgemeinen Wahnsinn des Alltags, benötigte Yanis blühende Fantasie bald ein Ventil. Sie begann zu schreiben und veröffentlichte 2017 ihr erstes Kinderbuch.
Wunschmagie und Mondwunder von Yani Nara

Zuletzt erschienen

Wunschmagie und Mondwunder

Wunschmagie und Mondwunder

Buch (Taschenbuch)

ab 9,90€

Was passiert, wenn Wünsche wahr werden ...

... erfährt Lea Lehmann als ihr selbstgebasteltes Fellknäuel-Tier eines Tages unter dem Bett hervorkrabbelt und ihr Leben komplett auf den Kopf stellt.

Das neue Familienmitglied heißt Rrups und ist streng geheim. Nur Leas beste Freunde dürfen das magische Haustier kennenlernen. Doch auch der wunderliche Rrups hat Geheimnisse. Einmal im Monat überkommt ihn dieses unerträglich wilde Gefühl - immer pünktlich zum Vollmond. Lea muss es einfach wissen: Was ist los mit Rrups? Wohin verschwindet er in Vollmondnächten?
Der Lösung des Rätsels auf der Spur, begegnen die beiden im Mondlicht der Antwort auf all ihre Fragen.

Die Geschichte begleitet die Protagonistin Lea Lehmann von ihrem achten bis zum dreizehnten Lebensjahr. Dabei stehen vor allem ihre persönliche Entwicklung und soziale Beziehungen im Vordergrund. Mit viel Humor und Empathie, werden starke Gefühle, zwischenmenschliche Beziehungen und die ganz eigene Magie, die jedem lebendigen Wesen innewohnt, beschrieben.

Dieses Buch ist bei Antolin gelistet.

Alles von Yani Nara