YG

Yves Grevet

Yves Grevet wurde 1961 in Paris, Frankreich geboren. Nach dem Abschluss seines Studiums verbrachte er zwei Jahre in Ankara, um anschliessend in Frankreich als Lehrer zu arbeiten. Bis heute hat Grevet zwölf Bücher veröffentlicht. Seine dystopische Romantrilogie „Méto“ wurde in Frankreich innerhalb kürzester Zeit zum Bestseller und in Deutschland unter anderem für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert.

Zuletzt erschienen

Die Welt / Méto Band 3
Band 3

Die Welt / Méto Band 3


Der fulminante Abschluss der Trilogie

MÉTOs Plan ist gescheitert – er ist wieder zurück im Haus. Alle Anstrengungen scheinen vergebens gewesen zu sein. Doch wird MÉTO in die geheimnisvolle Gruppe E aufgenommen, die eine spezielle Ausbildung erhält, um Aufträge auf dem Festland zu erledigen. Das ist seine Chance, und er ergreift sie: Schon seinen ersten Auftrag nutzt er, um einen Plan zu entwickeln, wie auf der Insel ein menschliches demokratisches System errichtet werden könnte. Frei von Gewalt, unabhängig vom Festland, das sich in seiner Gewaltherrschaft nicht von der Insel unterscheidet. Dieser Plan muss funktionieren, und die Aussichten sind gut, denn auch auf der Insel bröckelt die Macht der Cäsaren... 

Mehr erfahren

Buch (Taschenbuch)

9,95 €

(2)

Ähnliche Autor*innen

Alles von Yves Grevet

Filtern und Sortieren

Sortierung
Kategorie
Sprachen (1)
Preis
Altersempfehlung
Reihen (1)
Lieferbarkeit (1)