Buchhändler im Portrait

Meine Lieblingsbuchhändler
Profilbild von eine Kollegin eine Kollegin Buchhandlung: Thalia Dallgow-Döberitz - HavelPark
0 Rezensionen
Meine letzte Rezension Die Verlorenen von Simon Beckett
David Hunter nimmt sich eine Auszeit. Auftritt Jonah Colley, der neue "Beckett", seines Zeichens Londoner Polizist in einer Spezialeinheit und Papa. Sein Leben ist wegen einer kleinen Unachtsamkeit völlig aus den Fugen geraten. Sollte man dem "Neuen" eine Chance geben? Ein eindeutiges JA! Ein Spannungsbogen zum Nerven zerfetzen, vielschichtige, manchmal undurchsichtige Charaktere, ein liebenswürdiger Hauptdarsteller mit Ecken und Kanten machen Lust auf Fortsetzung! Und wer sich traut, kann sich das Ganze auch wieder von Johannes Steck aus dem Argon Verlag vorlesen lassen! Richtig gruselig wird es natürlich bei einer Autofahrt im Dunklen (möglichst im Wald oder verlassene Landstraße). Die Eingangsszene hat es in sich!
ab 24,00 €
Die Verlorenen
5/5
5/5

Die Verlorenen

David Hunter nimmt sich eine Auszeit. Auftritt Jonah Colley, der neue "Beckett", seines Zeichens Londoner Polizist in einer Spezialeinheit und Papa. Sein Leben ist wegen einer kleinen Unachtsamkeit völlig aus den Fugen geraten. Sollte man dem "Neuen" eine Chance geben? Ein eindeutiges JA! Ein Spannungsbogen zum Nerven zerfetzen, vielschichtige, manchmal undurchsichtige Charaktere, ein liebenswürdiger Hauptdarsteller mit Ecken und Kanten machen Lust auf Fortsetzung! Und wer sich traut, kann sich das Ganze auch wieder von Johannes Steck aus dem Argon Verlag vorlesen lassen! Richtig gruselig wird es natürlich bei einer Autofahrt im Dunklen (möglichst im Wald oder verlassene Landstraße). Die Eingangsszene hat es in sich!

eine Kollegin
  • eine Kollegin
  • Buchhändler*in
Die Verlorenen von Simon Beckett

Meine Rezensionen

Rezensionen

Rezensionsdatum: absteigend

Filter

Kategorie

Autor

Altersempfehlung

Sterne

Rezensionsdatum: absteigend