Buchhändler*innen im Portrait

Meine Lieblingsbuchhändler*innen

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Lysann Thiel Lysann Thiel Buchhandlung: Thalia Großenhain
0 Rezensionen 3 Follower
Meine letzte Rezension Die Passage nach Maskat von Cay Rademacher
Mit einem unguten Gefühl besteigt Theodor Jung, renommierter Fotograf für die Berliner Illustrierte, gemeinsam mit seiner Frau Dora das Kreuzfahrtschiff in den Orient. Schließlich ist der traumatisierte Kriegsveteran überzeugt, irgendwann auf dem Meer sterben zu müssen. Mit ihm an Bord eine illustre Reisegesellschaft aus seinem Schwiegervater, einem reichen Hamburger Gewürzhändler und seiner Gattin. Außerdem ein Geldeintreiber, eine berühmte Nackttänzerin und allerhand weitere zum Teil zwielichtige Personen. Die Reise beginnt und alles scheint in bester Ordnung, obwohl ihm seine Schwiegereltern, wie üblich, nicht eben wohlgesonnen sind. Doch dann verschwindet Dora spurlos und niemand will sie je an Bord gesehen haben. Für Theodor Jung beginnt eine Suche, die ihn bald an seinem Verstand zweifeln lässt. Mit diesem Ausreißer aus dem Genre der Provence Krimis ist Rademacher ein toller Kriminalroman im Stil von Agatha Christies "Mord im Orientexpress" gelungen. Gerne mehr davon.
ab 22,00 €
Die Passage nach Maskat
5/5
5/5

Die Passage nach Maskat

Mit einem unguten Gefühl besteigt Theodor Jung, renommierter Fotograf für die Berliner Illustrierte, gemeinsam mit seiner Frau Dora das Kreuzfahrtschiff in den Orient. Schließlich ist der traumatisierte Kriegsveteran überzeugt, irgendwann auf dem Meer sterben zu müssen. Mit ihm an Bord eine illustre Reisegesellschaft aus seinem Schwiegervater, einem reichen Hamburger Gewürzhändler und seiner Gattin. Außerdem ein Geldeintreiber, eine berühmte Nackttänzerin und allerhand weitere zum Teil zwielichtige Personen. Die Reise beginnt und alles scheint in bester Ordnung, obwohl ihm seine Schwiegereltern, wie üblich, nicht eben wohlgesonnen sind. Doch dann verschwindet Dora spurlos und niemand will sie je an Bord gesehen haben. Für Theodor Jung beginnt eine Suche, die ihn bald an seinem Verstand zweifeln lässt. Mit diesem Ausreißer aus dem Genre der Provence Krimis ist Rademacher ein toller Kriminalroman im Stil von Agatha Christies "Mord im Orientexpress" gelungen. Gerne mehr davon.

Lysann Thiel
  • Lysann Thiel
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Die Passage nach Maskat von Cay Rademacher

Meine Rezensionen

Rezensionen

Rezensionsdatum: absteigend

Filter

Kategorie

Autor

Altersempfehlung

Sterne

Rezensionsdatum: absteigend