Buchhändler im Portrait

Meine Lieblingsbuchhändler

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Profilbild von Simone Büchner Simone Büchner Buchhandlung: Thalia Coburg
0 Rezensionen 99+ Follower
Meine letzte Rezension Schwedischer Todesfrost von Christoffer Holst
Gute Freunde von Cilla, die man bereits aus „Gefährliche Mittsommernacht“ und „Mörderischer Nordwind“ kennt, sind seit kurzem die stolzen Besitzer einer Skihütte im Skigebiet Idre Fjäll. Über die Weihnachtsfeiertage laden diese Journalistin Cilla und Ex-Polizistin Rosie in die Hütte ein. Kaum angekommen, entdeckt Frühaufsteherin Rosie einen Toten im Wald - zunächst sieht alles nach einem Unfall aus. Doch wieder bestätigt sich - wenn Cilla und Rosie in Anmarsch sind, ist ein Kriminalfall nicht weit... Christoffer Holst hat auch den dritten Band seiner hyggeligen Schären-Krimi-Reihe mit großer Sorgfalt ausgestattet. Ganz prima passt die Geschichte zur Jahreszeit. Tagsüber vertreibt man sich die Zeit mit Skifahren oder Wanderungen im Schnee, am Abend sitzt man gemütlich vor dem Kamin, führt gute Gespräche, speist lecker und trinkt süffige Weine. Hingegen relativ wenig Raum nehmen die Ermittlungen ein, das Verbrechen wird nebenbei aufgeklärt. Dafür entwickelt Holst alle Charaktere weiter, neue kommen hinzu, auch eine Romanze bahnt sich an. Alles in allem ein kurzweiliges, durchaus spannendes Lesevergnügen - ich erwarte mit Freude Band vier!
ab 10,99 €
Schwedischer Todesfrost
4/5
4/5

Schwedischer Todesfrost

Gute Freunde von Cilla, die man bereits aus „Gefährliche Mittsommernacht“ und „Mörderischer Nordwind“ kennt, sind seit kurzem die stolzen Besitzer einer Skihütte im Skigebiet Idre Fjäll. Über die Weihnachtsfeiertage laden diese Journalistin Cilla und Ex-Polizistin Rosie in die Hütte ein. Kaum angekommen, entdeckt Frühaufsteherin Rosie einen Toten im Wald - zunächst sieht alles nach einem Unfall aus. Doch wieder bestätigt sich - wenn Cilla und Rosie in Anmarsch sind, ist ein Kriminalfall nicht weit... Christoffer Holst hat auch den dritten Band seiner hyggeligen Schären-Krimi-Reihe mit großer Sorgfalt ausgestattet. Ganz prima passt die Geschichte zur Jahreszeit. Tagsüber vertreibt man sich die Zeit mit Skifahren oder Wanderungen im Schnee, am Abend sitzt man gemütlich vor dem Kamin, führt gute Gespräche, speist lecker und trinkt süffige Weine. Hingegen relativ wenig Raum nehmen die Ermittlungen ein, das Verbrechen wird nebenbei aufgeklärt. Dafür entwickelt Holst alle Charaktere weiter, neue kommen hinzu, auch eine Romanze bahnt sich an. Alles in allem ein kurzweiliges, durchaus spannendes Lesevergnügen - ich erwarte mit Freude Band vier!

Simone Büchner
  • Simone Büchner
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Schwedischer Todesfrost von Christoffer Holst
  • Band 3
  • Schwedischer Todesfrost
  • Christoffer Holst
  • ab 10,99 €

Meine Rezensionen

Rezensionen

Rezensionsdatum: absteigend

Filter

Kategorie

Autor

Altersempfehlung

Sterne

Rezensionsdatum: absteigend