eBooks verschenken

eBooks online oder in Ihrer Lieblingsbuchhandlung verschenken

Kennen Sie das? Sie haben ein wunderbares Buch gelesen und möchten es sofort Ihren Liebsten ans Herz legen? Verschenken Sie doch ganz einfach das eBook - bequem online oder vor Ort in Ihrer Lieblingsbuchhandlung.

eBooks verschenken

eBooks online verschenken in 3 Schritten

Das perfekte Geschenk auch über viele hundert Kilometer hinweg - und schon in wenigen Sekunden beim Empfänger.

So einfach geht's:

1. Auswahl: Wunsch-eBook auswählen und auf "eBook verschenken" klicken

2. Geschenk-Details: Empfänger und Grußtext eingeben

3. Abschließen: In den Warenkorb legen und Bestellung regulär abschließen

Weitere Informationen finden Sie hier

 

Download-Code

eBook-Download-Code in der Buchhandlung kaufen und verschenken

Stöbern Sie ausgiebig in unseren Büchern, lassen Sie sich persönlich in der Buchhandlung beraten und verschenken Sie Ihre Lieblings-Artikel anschließend als eBook völlig unkompliziert an Ihre Liebsten.

So einfach geht's:

1. Scannen: Das gewünschte Buch in der Buchhandlung suchen und an der Kasse scannen lassen

2. Zahlen: eBook bezahlen

3. Verschenken: eBook-Download-Code wird auf dem Kassenbon ausgedruckt. Mit dem passenden Umschlag können Sie den Download-Code einfach an Ihre Liebsten verschenken.

Sie sind beim Stöbern in der Buchhandlung selbst fündig geworden?

Geben Sie nach dem Bezahlen an der Kasse einfach Ihr Kundenkonto an. Das eBook wird anschließend automatisch in Ihre tolino-Bibliothek geladen.

Weitere Informationen zur Einlösung des Codes finden Sie hier

Sie suchen noch das passende Geschenk? Entdecken Sie hier unsere eBook-Bestseller

Die Vergessene von Karin Slaughter

Die Vergessene

von Karin Slaughter

(139)

4,99 € 16,99 € *

Vierzig Jahre Schweigen: Karin Slaughters neuer SPIEGEL-Bestseller zeichnet das aufrüttelnde Portrait eines grausamen Mordes

Ein Mädchen mit einem Geheimnis ...
Ein kleiner Ort an der US-Ostküste, 1982: Sorgfältig macht sich die siebzehnjährige Emily Vaughn für ihren Abschlussball zurecht. Doch sie verbirgt ein Geheimnis, das ihr am Ende des Abends zum Verhängnis werden soll.

Ein ungelöster Mord ...
Nicht nur Emily wurde in der Horrornacht vor vierzig Jahren zum Schweigen gebracht. Ihre Freunde und Familie haben sich abgeschottet, die Gemeinde spricht nicht über das brutal ermordete Mädchen. Aber dem malerischen Küstenort steht ein gewaltiger Sturm bevor.

Eine letzte Chance, den Täter zu finden ...
US-Marshal Andrea Oliver ist aus scheinbar unverfänglichen Gründen in Longbill Beach: Sie soll eine Richterin vor Morddrohungen zu beschützen. Doch der Auftrag ist eine Tarnung. In Wirklichkeit ist Andrea auf den Spuren von Emilys Mörder - und sie muss die Wahrheit aufdecken, bevor sich die Tragödie des Jahrs 1982 wiederholt ...

»Ein mühelos gelungener Thriller« The Times

»Karin Slaughter [zeigt] erneut ihre Bestform.« Kulturnews

»Dieser Thriller liefert, was er verspricht. Er ist überraschend, berührend und spannend. Ich finde ihn absolut faszinierend« Adele Parks, Autorin von One Last Secret

»Gewohnt geschickt lässt Erfolgsautorin Slaughter die Handlung Haken schlagen, schickt Leserschaft und Ermittler gleichermaßen durch ein Labyrinth der Vermutungen und Anschuldigungen.« Axel Hill, Kölnische Rundschau

»Dieser erstklassige Detektivthriller ist ein düsteres, raffiniertes Juwel« Janice Hallett, Autorin von The Appeal

»Alles in allem hat mich das Buch von Anfang bis Ende wirklich gefesselt, auch weil der Schreibstil unglaublich mitreißend ist und ich unbedingt wissen wollte, was hinter dem Tod von Emily steckt.« feliz auf Vorablesen.de

»Ich mag Karin Slaughter, je spannender desto besser! Und hier hat sie wieder einen grandiosen Thriller hingelegt!!! Was ist mit der jungen Emily damals am Tag ihres Abschlussballs wirklich passiert? Wer hat sie so kaltblütig ermordet und warum?« Martina Dienstl, Buchhändlerin, auf NetGalley.de

»Erneut beweist Karin Slaughter ihr Gespür für lebensechte Charakterzeichnungen und einen Plot ohne überflüssigen Ballast.« Johannes Baumstuhl, Galore

»Sagenhaft spannende[r] Thriller der US-Autorin Karin Slaughter.« Morgenpost am Sonntag

Lesen Sie Karin Slaughters neuen Cold-Case-Thriller Die Vergessene, bereits jetzt ein SPIEGEL-Bestseller!

eBooks an weit entfernte Freunde verschenken

eBooks sind jederzeit von überall aus verfügbar. Kein Wunder, dass sie dem herkömmlichen Buch so langsam Konkurrenz machen. Bei Thalia können Sie die digitalen Bestseller jetzt nicht mehr nur selbst herunterladen, sondern auch an Ihre Freunde verschenken. Diese Geschenkidee ist genau das Richtige für alle Leseratten. Außerdem funktioniert es ganz einfach. Sie suchen einfach das gewünschte eBook aus, klicken auf "eBook verschenken" und geben dann die geforderten Daten in die vorgegebene Maske ein. Damit das eBook pünktlich beim gewünschten Empfänger ankommt, wird es von uns per E-Mail an ihn verschickt. Dadurch sind natürlich auch feste Termine möglich, sodass Sie einen guten Freund oder Angehörigen genau zu seinem Geburtstag oder einem anderen wichtigen Anlass mit dieser Nachricht und einem spannenden Bestseller in seinem Posteingang überraschen können. Wenn Sie eBooks verschenken, sparen sich das lange Suchen nach einem geeigneten Geschenk, können auf Geschenkpapier verzichten und müssen sich nicht auf Paketdienste verlassen. Zudem eignet sich diese Geschenkidee für alle, die mal wieder auf dem letzten Drücker sind oder die Freunde und Verwandte beglücken möchten, die weiter weg wohnen.

eBooks verschenken und dabei aus einem riesigen Angebot auswählen

Bei Thalia erwarten Sie eBooks aus ganz vielen verschiedenen Genres, sodass für jeden Geschmack das passende Buch gefunden werden kann. Mit dabei sind natürlich die aktuellen Bestseller, die der breiten Masse gefallen und somit auch als Geschenkidee für jemanden geeignet sind, von dem Sie nicht genau wissen, welchen Geschmack er hat. Wenn Sie jedoch genau wissen, welche Bücher der Empfänger gerne liest, können Sie auch gezielt eBooks verschenken. Zur Auswahl stehen beispielsweise spannende Krimis, bei denen bizarre Verbrechen gelöst werden. Moderne Vampirgeschichten entführen den Leser in eine dunkle Welt voller graziöser Kreaturen der Nacht, während die Abenteuerromane Lust aufs Erobern und Entdecken machen. Natürlich können Sie auch romantische eBooks verschenken, die das Herz höherschlagen lassen. Zudem gibt es eine große Auswahl an Kinderbuchliteratur, sodass Sie auch an Kinder eBooks verschenken können. Wenn das Kind keine eigene E-Mail-Adresse hat, dann schicken Sie das eBook doch einfach an die Eltern. Die werden das Geschenk mit Sicherheit weiterleiten. Wissbegierige Freunde freuen sich sicher auch über ein Fach- oder Sachbuch. Darüber hinaus können Sie bei Thalia englischsprachige eBooks verschenken. Damit können Sie auch ausländische Freunden eine Freude bereiten oder solchen, die Ihre Sprachkenntnisse verbessern möchten.

Eine tolle Geschenkidee für die verschiedensten Anlässe

Damit Sie auch sichergehen können, dass der Bestseller auch wirklich beim Empfänger angekommen ist, sendet Ihnen Thalia eine Kopie der E-Mail, sobald diese verschickt wurde. Grundsätzlich können Sie alle eBooks verschenken, die bei Thalia zur Auswahl stehen. Ausgenommen sind lediglich vorbestellbare Bücher und eBooks, deren Preis bei 0 Euro liegt. Schauen Sie sich einfach in Ruhe um und finden Sie spannende Bestseller, die als Geschenkidee für Weihnachten, Ostern oder für den Geburtstag wie gemacht sind. Auch echte Last-Minute-Geschenke werden mit dieser Methode möglich. Wenn Sie ein eBook verschenken, schicken wir es zu Ihrem Wunschdatum zum Empfänger. Gerne kann es aber auch sofort weitergeleitet werden, sodass der Bestseller in wenigen Sekunden bei der jeweiligen Person ankommt.

Haben Sie Fragen? Wir sind 24 Stunden für Sie da.

  • Fragen zu eBook & eReader:
  • +49 (0) 251 / 5 30 94 44
  • Mo-Fr 9-18 Uhr, Sa 9:30-18 Uhr