Texte.Medien

Kinder- und Jugendbücher ab Klasse 7 / Erhard Dietl: Das Leben ist voll hart: Textausgabe mit Materialien

Texte. Medien Band 4

Marie-Luise Willers

(1)
Schulbuch (Taschenbuch)
Schulbuch (Taschenbuch)
8,50
8,50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab 4,75 €

Accordion öffnen
  • Texte.Medien

    Schroedel

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    4,75 €

    Schroedel
  • Texte.Medien

    Schroedel

    Sofort lieferbar

    4,95 €

    Schroedel
  • Texte.Medien

    Schroedel

    Sofort lieferbar

    4,95 €

    Schroedel
  • Texte.Medien

    Schroedel

    Sofort lieferbar

    4,95 €

    Schroedel
  • Texte.Medien

    Schroedel

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    4,95 €

    Schroedel
  • Texte.Medien

    Schroedel

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    4,95 €

    Schroedel
  • Texte.Medien

    Schroedel

    Sofort lieferbar

    4,95 €

    Schroedel
  • Texte.Medien

    Schroedel

    Sofort lieferbar

    4,95 €

    Schroedel
  • Texte.Medien

    Schroedel

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    4,95 €

    Schroedel
  • Texte.Medien

    Schroedel

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    4,95 €

    Schroedel
  • Texte.Medien

    Schroedel

    Sofort lieferbar

    4,95 €

    Schroedel
  • Texte.Medien

    Schroedel

    Sofort lieferbar

    4,95 €

    Schroedel
  • Texte.Medien

    Schroedel

    Sofort lieferbar

    4,95 €

    Schroedel
  • Texte.Medien

    Schroedel

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    4,95 €

    Schroedel
  • Texte.Medien

    Schroedel

    Sofort lieferbar

    4,95 €

    Schroedel
  • Texte.Medien

    Schroedel

    Sofort lieferbar

    4,95 €

    Schroedel
  • Texte.Medien

    Schroedel

    Sofort lieferbar

    4,95 €

    Schroedel
  • Texte.Medien

    Schroedel

    Sofort lieferbar

    4,95 €

    Schroedel
  • Texte.Medien

    Schroedel

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    4,95 €

    Schroedel
  • Texte.Medien

    Schroedel

    Sofort lieferbar

    4,95 €

    Schroedel

Hörbuch (CD)

10,69 €

Accordion öffnen
  • Texte.Medien

    CD (2006)

    Lieferbar innerhalb von 3 Wochen

    10,69 €

    CD (2006)

Beschreibung


Der tägliche Wahnsinn im Leben eines 13-Jährigen

ab Klasse 7

Olli sorgt mit seiner Band ganz schön für Begeisterung bei den Mädchen. Aber nicht immer bei den richtigen. Connie, seine Traumfrau lässt ihn ziemlich schnell abblitzen, dafür verfolgt ihn Petra auf Schritt und Tritt. Dann beschuldigt ihn auch noch der Mathelehrer, die Schulwand mit Graffiti bemalt zu haben. Einzige Hoffnung für Olli ist das Schulfest, bei dem er mit seiner Band auftreten wird.

Schülernah und mit großem Witz erzählt der Autor aus der Sicht des Protagonisten von der ersten Liebe und den täglichen Ärgernissen. Auch leseunlustige oder leseschwache Schüler werden von der kurzweiligen Erzählweise mitgerissen.

Erhard Dietl, geb. 1953 in Regensburg, arbeitet heute als Zeichner und Autor. Seine Ausbildung erhielt er an der Akademie für das grafische Gewerbe und an der Akademie der bildenden Künste in München. Schon während seiner Ausbildung begann er für Zeitschriften zu zeichnen. Seit 1981 illustriert er Kinderbücher. Für seine Arbeit wurde er u. a. mit dem Österreichischen Kinder- und Jugendbuchpreis, dem Kinderbuchpreis des Landes Nordrhein-Westfalen und der Stiftung Buchkunst ausgezeichnet. Erfolgreich ist er auch als Songwriter zu Gedichten von Erich Kästner und Joachim Ringelnatz.

Produktdetails

ISBN 978-3-507-47047-7
Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 08.08.2007
Herausgeber Ingrid Hintz
Verlag Schroedel
Seitenzahl 128
Maße 19,8/12,8/1,5 cm
Gewicht 172 g
Reihe Texte. Medien 4
Sprache Deutsch

Dazu passende Produkte

Weitere Bände von Texte. Medien

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Eines meiner Lieblingsbücher
von einer Kundin/einem Kunden am 26.04.2011
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Dieses wunderbare Buch habe ich vor einigen Jahren zufällig im Regal meiner Bücherei entdeckt und einfach mal ausgeliehen...mittlerweile habe ich das Buch auch gekauft und schon mehrmals gelesen. Der Roman erzählt vom Leben einiger schwedischer Jugendlicher aus der Klasse 9b und zunächst gibt es keinen roten Faden. Mal erfahren... Dieses wunderbare Buch habe ich vor einigen Jahren zufällig im Regal meiner Bücherei entdeckt und einfach mal ausgeliehen...mittlerweile habe ich das Buch auch gekauft und schon mehrmals gelesen. Der Roman erzählt vom Leben einiger schwedischer Jugendlicher aus der Klasse 9b und zunächst gibt es keinen roten Faden. Mal erfahren wir etwas über Riinas Gedankenwelt aus ihren Tagebucheinträgen, mal begleiten wir Elsa-Marie ins Schwimmbad. Dann jedoch rückt die einsame Madeleine in den Fokus... Das Tolle an diesem Buch finde ich ist, dass alle Jugendlichen einen individuellen Charakter haben und nicht, wie leider in vielen deutschen Jugendbüchern, nur auf ein Klischee reduziert werden. Die Autorin vermag es, in nur wenigen Sätzen ganz viel rüberzubringen, z. B. versetzt sie uns nur einige Sätze lang in "Zac", und obwohl diese Passage nur kurz ist, glaubt man, einen wesentlichen Teil von ihm kennengelernt zu haben. Die Geschichte wird sehr emotional erzählt und geht ans Herz, da Gefühle thematisiert werden, die jeder kennt: Angst, Einsamkeit, Hoffnung...auf jeden Fall nicht nur ein Jugendbuch, sondern auch für Erwachsene zu empfehlen.


  • artikelbild-0