Goethe, J: Gedichte

Goethe, J: Gedichte

Schulbuch (Taschenbuch)

3,60 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Goethe, J: Gedichte

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 8,00 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 3,60 €
eBook

eBook

ab 0,49 €

Beschreibung

Details

ISBN

978-3-87291-226-8

Verkaufsrang

5264

Erscheinungsdatum

01.01.2011

Einband

Taschenbuch

Herausgeber

Sandra Schött

Beschreibung

Details

ISBN

978-3-87291-226-8

Verkaufsrang

5264

Erscheinungsdatum

01.01.2011

Einband

Taschenbuch

Herausgeber

Sandra Schött

Verlag

Hamburger Lesehefte

Seitenzahl

208

Maße (L/B/H)

20,1/12,7/1,5 cm

Gewicht

170 g

Sprache

Deutsch

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Lässt nicht nur die Glocke klingen

C. Welser aus Salzburg am 20.09.2017

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Schillers Gedichte gehören zu den auch heute noch bekanntesten des deutschen Sprachraums. In dieser Ausgabe finden sich nicht nur sämtliche seiner Gedichte, sondern auch ein umfangreicher Kommentar zu ihm als Lyriker und Erläuterungen zu den Texten selbst. Auch viele seiner weniger bekannten Dichtungen sind es wert entdeckt zu werden.

Lässt nicht nur die Glocke klingen

C. Welser aus Salzburg am 20.09.2017
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Schillers Gedichte gehören zu den auch heute noch bekanntesten des deutschen Sprachraums. In dieser Ausgabe finden sich nicht nur sämtliche seiner Gedichte, sondern auch ein umfangreicher Kommentar zu ihm als Lyriker und Erläuterungen zu den Texten selbst. Auch viele seiner weniger bekannten Dichtungen sind es wert entdeckt zu werden.

Unsere Kund*innen meinen

Gedichte

von Friedrich Schiller

5.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

  • Goethe, J: Gedichte